Für einen guten Zweck: Ex-Dynamo Niklas Kreuzer spendet seine alten Treter

Dresden - Mit alten "Latschen" kann man Gutes tun! Vorausgesetzt, es handelt sich um Schuhe, für die Fans gern ein paar Scheinchen hinblättern. Das zumindest hofft Ex-Dynamo-Kicker Niklas Kreuzer (28).

Diese Schuhe von Niklas Kreuzer sollen ordentlich Kohle für die Initiative "Lacrima" einbringen.
Diese Schuhe von Niklas Kreuzer sollen ordentlich Kohle für die Initiative "Lacrima" einbringen.  © privat

Bevor er in der Saison 2021/22 für den Halleschen FC ans Leder tritt, wollte er sich von seiner alten Wahlheimat Dresden (2014-21, 171 Spiele) mit einer guten Tat verabschieden.

"Hier leben zu dürfen ist für mich nicht nur eine unvergessliche Zeit. Es war mir auch eine Ehre, für diesen traditionsreichen Verein spielen zu dürfen", sagt Kreuzer.

Als Dankeschön versteigert er auf eBay seine neongelben "Nike Mercurial Superfly 6 Elite FG".

Dynamo: All Black Everything - das ist das neue Auswärtstrikot der SGD!
Dynamo Dresden Dynamo: All Black Everything - das ist das neue Auswärtstrikot der SGD!

"Ich habe sie in mehreren Spielen der Saison 2018/19 und 2019/20, unter anderem beim Pokalspiel Hertha BSC Berlin gegen Dynamo Dresden, getragen."

Um die Schuhe gebührend zu präsentieren, ließ Event-Profi Frank Schröder (52) eine achteckige Wandinstallation mit Mini-Fußball und LEDs bauen.

"So ist es auch für Firmen attraktiv, die Schuhe zu ersteigern", hofft Schröder, der seit vielen Jahren mit Kreuzer befreundet ist.

Auktion läuft noch ein paar Tage

Frank Schröder (52, v.l.), Mirjam Köfer (47) und Kicker Niklas Kreuzer (28) zeigen das Wandobjekt, das bei eBay versteigert wird.
Frank Schröder (52, v.l.), Mirjam Köfer (47) und Kicker Niklas Kreuzer (28) zeigen das Wandobjekt, das bei eBay versteigert wird.  © privat

Der Erlös kommt dem Projekt "Lacrima" zugute, einer Kinder- und Jugend-Trauer-Initiative der Johanniter-Unfallhilfe Dresden.

"Wenn Kinder und Jugendliche einen geliebten Menschen verloren haben, dann begleitet und unterstützt der Verein sie bei der Trauer", erklärt Schirmherrin Mirjam Köfer (47).

Jeder Euro wird dafür gebraucht. Bis dato wurden für Kreuzers Schuhe schon über 250 Euro geboten, die Auktion endet in acht Tagen.

Titelfoto: Lutz Hentschel

Mehr zum Thema Dynamo Dresden: