Machbares Los für Dynamo! Auf diesen Gegner trifft die SGD in der ersten DFB-Pokal-Runde

Dresden - Der Gegner von Dynamo Dresden in der ersten Hauptrunde des DFB Pokals steht fest! Die SGD trifft Anfang August auf den SC Paderborn 07!

Da können sich die Dynamos freuen: In der ersten Runde des DFB-Pokals treten sie gegen den SC Paderborn an.
Da können sich die Dynamos freuen: In der ersten Runde des DFB-Pokals treten sie gegen den SC Paderborn an.  © Lutz Hentschel

Das ergab die Auslosung der ersten Pokalrunde am heutigen Sonntagabend.

Paderborn und Dynamo müssen ohnehin in der kommenden Saison in der 2. Bundesliga gegeneinander spielen, nun gibt es also ein Duell mehr zwischen den beiden.

Das letzte Kräftemessen der zwei Teams fand am 34. Spieltag der 2. Liga im Mai 2019 statt. Damals konnten die Dresdner einen 3:1-Sieg einfahren.

Dynamo-Idol Klaus Sammer feiert seinen 80. Geburtstag!
Dynamo Dresden Dynamo-Idol Klaus Sammer feiert seinen 80. Geburtstag!

Über alle Wettbewerbe hinweg trafen die SGD und der SCP schon 16-mal aufeinander, dabei spricht die Bilanz knapp für die Schwarz-Gelben: Sieben Siege für Dynamo, fünf für Paderborn, vier Partien endeten unentschieden.

Der ehemalige Bundesliga-Profi Thomas Broich (40) spielte bei der Auslosung die Losfee und zog für Dresden nun also einen vermeintlich leichten Gegner. Es hätten ja auch der FC Bayern oder Titelverteidiger Borussia Dortmund sein können.

Dynamo Dresden und SC Paderborn 07 treffen zwischen 6. und 8. August aufeinander

Neben allen 36 Teams der 1. und 2. Bundesliga befanden sich auch einige unterklassige Mannschaften aus der Regionalliga und sogar aus der Oberliga in den Lostöpfen.

Die erste Hauptrunde des DFB Pokals wird vom 6. bis zum 8. August ausgetragen. Wann genau dabei welche Partie stattfindet, steht noch nicht fest. Das will der DFB "frühestens zehn bis zwölf Tage" nach der Auslosung bekannt geben.

Am 26. und 27. Oktober folgt dann die zweite Runde und am 1. Mai 2022 soll dann das große Finale im Berliner Olympiastadion stattfinden.

Die Dynamo-Profis befinden sich zurzeit im Trainingslager in Heilbad Heiligenstadt, haben die Auslosung in der ARD-Sportschau aber offensichtlich mit großer Spannung verfolgt, wie ein aktueller Tweet belegt.

Bis zum ersten Saisonspiel am 24. Juli gegen den FC Ingolstadt haben die Dresdner nun noch ein paar Wochen Zeit, um topfit für die 2. Bundesliga zu werden. Die Vorfreude auf das Match gegen Paderborn dient da sicherlich als zusätzliche Motivation.

Titelfoto: Lutz Hentschel

Mehr zum Thema Dynamo Dresden: