Torhüter Patrick Wiegers bleibt bei Dynamo Dresden!

Dresden - Den Aufstieg in die 2. Bundesliga hat Dynamo Dresden am Sonntag eingetütet. Durch die Rückkehr in die Zweitklassigkeit hat sich der Vertrag von Torhüter Patrick Wiegers (31) um ein Jahr verlängert.

Patrick Wiegers (31) geht in sein achtes Jahr bei der SGD.
Patrick Wiegers (31) geht in sein achtes Jahr bei der SGD.  © Picture Point / Gabor Krieg

Damit geht der Keeper in der neuen Spielzeit in sein bereits achtes Jahr bei der Sportgemeinschaft. Wiegers war im Herbst 2014 nach Dresden gewechselt.

Zuvor war sein Vertrag beim SSV Jahn Regensburg nicht verlängert worden.

"Es ist genau das eingetreten, was ich mir bei der Unterzeichnung meines neuen Vertrages vor knapp einem Jahr vorgenommen habe: Dass wir gemeinsam den Verein wieder dorthin bringen, wo er mindestens hingehört – in die 2. Bundesliga", so Wiegers zu seiner Vertragsverlängerung.

Dynamo Dresden reist insgesamt 15.110 km und gleich fünfmal in den Norden!
Dynamo Dresden Dynamo Dresden reist insgesamt 15.110 km und gleich fünfmal in den Norden!

Der Ersatztorwart freut sich weiterhin "Teil dieser geilen Truppe sein zu können".

Wenn die neue Spielzeit 2021/22 beginnt, wird Wiegers aber erst einmal in der Reha schuften.

Der 31-Jährige hatte sich Anfang April bei einem Zweikampf im Training einen Riss des vorderen Kreuzbandes und einen Meniskuseinriss im rechten Knie zugezogen und musste operiert werden. Vor Ende des Jahres wird der Schlussmann wohl nicht zurück ins Mannschaftstraining der SGD kehren.

Dynamo Dresden verkündet via Social Media die Vertragsverlängerung von Patrick Wiegers

27 Einsätze in Pflichtspielen stehen für Patrick Wiegers bei Dynamo bisher zu Buche. Sowohl 2015/16 als auch 2020/21 stieg er mit den Schwarz-Gelben von der 3. Liga in die 2. Bundesliga auf.

Titelfoto: Picture Point / Gabor Krieg

Mehr zum Thema Dynamo Dresden: