Grammozis-Nachfolger steht fest: Markus Anfang wird neuer Lilien-Coach

Darmstadt - Schon im Vorfeld wurde wild darüber spekuliert (TAG24 berichtete), am Donnerstag wurde es dann auch amtlich verkündet. Markus Anfang wird zur neuen Saison Trainer beim Fußball-Zweitligisten SV Darmstadt 98.

Markus Anfang (45) wird den SV Darmstadt 98 ab der kommenden Saison trainieren.
Markus Anfang (45) wird den SV Darmstadt 98 ab der kommenden Saison trainieren.  © dpa/Guido Kirchner

Dies bestätigte der südhessische Zweitligist in einer Pressemitteilung. "Markus Anfang war unser Wunschkandidat und in den Gesprächen hat man von Beginn an gespürt, dass er große Lust auf die Aufgabe in Darmstadt hat", so Lilien-Sportkoordinator Carsten Wehlmann (47) in seinem ersten Statement nach Bekanntwerden der neuen Personalie auf der Bank des SVD.

Der 45-jährige Anfang kann bislang auf zwei sehr erfolgreiche Jahre beim Zweitligisten Holstein Kiel zurückblicken (2016 bis 2018). Zuletzt coachte er den Erstliga-Klub 1. FC Köln, wurde jedoch nach nur sieben Monaten im April 2019 freigestellt. 

Seitdem war Anfang ohne weiteres Trainer-Engagement geblieben. Der 45-Jährige unterschrieb bei den Lilien einen Vertrag bis Juni 2022. Ein erstes Statement des neuen Darmstadt-Trainers gab es auch schon: "Ich finde die Herausforderung in Darmstadt extrem spannend und freue mich sehr auf meine neue Aufgabe", sagte der 45-Jährige, der sich zudem sehr auf die euphorischen Fans und das gut strukturierte Umfeld freue. 

Ziemlich überraschend hatte Noch-Lilien-Coach Dimitrios Grammozis (41) im Laufe der Saison mitgeteilt, dass er seinen bestehenden Vertrag mit den Südhessen nicht verlängern werde. Und das, obwohl er die Darmstädter vor der Corona-Zwangspause bis auf Rang sechs der Tabelle geführt hatte.

Titelfoto: dpa/Guido Kirchner

Mehr zum Thema SV Darmstadt 98:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0