SV Darmstadt 98 holt Mittelfeldspieler Christian Clemens vom 1. FC Köln

Darmstadt - Fußballprofi Christian Clemens wechselt aus der Bundesliga vom 1. FC Köln zu Zweitligist SV Darmstadt 98.

Christian Clemens wurde zuletzt beim 1. FC Köln nur noch in der Regionalliga-Mannschaft eingesetzt.
Christian Clemens wurde zuletzt beim 1. FC Köln nur noch in der Regionalliga-Mannschaft eingesetzt.  © dpa/Marcel Kusch

Der 29 Jahre alte offensive Mittelfeldspieler erhält bei den Lilien einen Vertrag bis Juni 2021, wie der Verein am Freitag mitteilte.

"Da ich das Spielsystem von Markus Anfang aus meiner Zeit beim 1. FC Köln kenne, erhoffe ich mir, sportlich hier schnell Fuß fassen und dem Team weiterhelfen zu können", sagte Clemens, der nach einer schwierigen Hinserie wieder auf regelmäßige Einsatzzeiten in Darmstadt hofft.

In der ersten Mannschaft der Kölner durfte er zuletzt im Juni spielen - es war ein knapp 15-minütiger Kurzeinsatz beim Gastspiel in Bremen.

Darmstadt siegt dank Pfeiffer auch in Aue: Lilien wieder Tabellenführer der 2. Bundesliga!
SV Darmstadt 98 Darmstadt siegt dank Pfeiffer auch in Aue: Lilien wieder Tabellenführer der 2. Bundesliga!

Zuletzt verschaffte sich Clemens Spielpraxis in der Regionalliga West bei der zweiten Mannschaft des FC.

Mit diesem Posting präsentiert der SV Darmstadt 98 die Verpflichtung von Christian Clemens

"Wir versprechen uns eine sofortige Unterstützung, bewahren uns aufgrund der Laufzeit aber weiterhin die in dieser Pandemie wichtige Flexibilität", sagte Darmstadts Sportlicher Leiter Carsten Wehlmann. Clemens sei ein "dynamischer und temporeicher Spieler".

Titelfoto: dpa/Marcel Kusch

Mehr zum Thema SV Darmstadt 98: