SV Darmstadt 98 leiht Sesay an Regionalligisten aus

Darmstadt - Der SV Darmstadt 98 verzichtet für die Spielzeit 2022/23 auf Mittelfeldspieler John Peter Sesay: Die Lilien leihen den 19-Jährigen an den Regionalligisten FC Rot-Weiß Koblenz aus.

In der zurückliegenden Saison bestritt John Peter Sesay (19) drei Pflichtspiele für die Profi-Mannschaft des SV Darmstadt 98.
In der zurückliegenden Saison bestritt John Peter Sesay (19) drei Pflichtspiele für die Profi-Mannschaft des SV Darmstadt 98.  © IMAGO/HMB-Media

Den Wechsel auf Leihbasis kommentierte Carsten Wehlmann (50), der Sportliche Leiter beim SV Darmstadt 98, wie folgt: "Es ist für John Peter Sesays Entwicklung wichtig, dass er in seiner ersten Herren-Saison auf viel Einsatzzeit kommt."

Die Strategen der Lilien seien sich daher sicher, dass Rot-Weiß Koblenz der richtige Leihverein für den nächsten Schritt des 19-Jährigen ist.

"Wir werden Johns Saison in der Regionalliga aufmerksam verfolgen und wünschen ihm natürlich viel Erfolg für die Herausforderungen in Koblenz", ergänzte Carsten Wehlmann.

Mieses Geschäft mit verschenkten Trikots: Erster deutscher Klub zieht die Reißleine
SV Darmstadt 98 Mieses Geschäft mit verschenkten Trikots: Erster deutscher Klub zieht die Reißleine

Der deutsch-sierra-leonische Fußballspieler war 2018 in den Nachwuchs der Lilien gewechselt.

In der zurückliegenden Saison bestritt der damals noch für die U19 spielberechtigte offensive Mittelfeldspieler drei Pflichtspiele für die Profi-Mannschaft des SV Darmstadt 98.

Titelfoto: IMAGO/HMB-Media

Mehr zum Thema SV Darmstadt 98: