Löwen beschenken Duisburg: Elfer beschert 1860 München unnötige Auswärtspleite

München/Duisburg - Das war wohl nix. In einem an Höhepunkten überschaubaren Spiel unterlagen die Münchner Löwen völlig unnötig dem MSV Duisburg mit 0:1.

Moritz Stoppelkamp nutzt die einzige richtige Chance für den MSV und verwandelt den Foul-Elfmeter zum 1:0-Siegtreffer.
Moritz Stoppelkamp nutzt die einzige richtige Chance für den MSV und verwandelt den Foul-Elfmeter zum 1:0-Siegtreffer.  © IMAGO / Nordphoto

Das einzige Tor in der Duisburger Schauinsland-Reisen-Arena schoss Moritz Stoppelkamp in der 52. Minute.

Eine besondere Ehrung hatten sich die Löwen vor Spielbeginn einfallen lassen, wie unter anderem auch auf Twitter zu sehen war.

Mit speziellen Trikots würdigten sie beim Aufwärmen der am Dienstag tot aufgefundenen Löwen-Legende Peter Grosser (82), der mit seinen Toren den TSV im Jahr 1966 zum einzigen deutschen Meistertitel schoss (TAG24 berichtete).

Dieser Torhunger-Spirit fehlte jedoch noch in der ersten Spielzeit auf beiden Seiten. Torchancen wurden im Ansatz erspielt, Zählbares sprang dabei jedoch nicht heraus.

Die Gäste hatten das Spiel über weite Strecken gut im Griff und die zweite Halbzeit schien in den ersten Minuten ähnlich zu werden.

Bis Dennis Erdmann im Strafraum Aziz Bouhaddouz umklammerte und zu Fall brachte. Die Folgen: Rote Karte und Elfmeter für den MSV.

Aufstellung des TSV 1860 München gegen den MSV Duisburg in der 3. Liga

Die Start-Elf des MSV Duisburg am 27. Spieltag in der 3. Liga

Foul-Elfer bringt die Entscheidung

Unter tosendem Hupen der vor dem Stadion parkenden Fan-Fahrzeuge verwandelte Moritz Stoppelkamp den Foul-Elfmeter in der 52. Minute zum 1:0.

Es sollte das einzige fußballerische Highlight im zweiten Abschnitt bleiben. Die Partie plätscherte von da an mit nur sehr wenigen kurzen Höhepunkten vor sich hin. Es blieb bei dem einen Treffer, der ohne die Mithilfe des TSV 1860 München mit hoher Wahrscheinlichkeit ausgeblieben wäre.

Damit stehen die Oberbayern aktuell fünf Punkte hinter dem Relegationsplatz.

Titelfoto: IMAGO / Nordphoto

Mehr zum Thema TSV 1860 München:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0