Daniel Didavi bleibt beim VfB Stuttgart!

Stuttgart - Daniel Didavi (31) bleibt beim VfB Stuttgart!

Daniel Didavi (31, r.) bleibt beim VfB.
Daniel Didavi (31, r.) bleibt beim VfB.  © Sebastian Gollnow/dpa

Wie der Verein für Bewegungsspiele am Dienstagmittag bekannt gab, verlängerte der Mittelfeldmann seinen auslaufenden Vertrag bis 2022.

Damit binden die Schwaben ihr Eigengewächs um ein weiteres Jahr. Schon als Siebenjähriger trug Didavi das erste Mal das Trikot mit dem Brustring.

Trotz seines bereits höheren Alters ist der Spielmacher für Sportdirektor Sven Mislintat (48) ein wichtiger Bestandteil der Mannschaft.

Ganz neue Töne im Kampf der Kulturen beim VfB Stuttgart
VfB Stuttgart Ganz neue Töne im Kampf der Kulturen beim VfB Stuttgart

Er erinnert daran, dass Didavi "unser torgefährlichster zentraler Mittelfeldspieler" (vier Tore) sei und "sowohl als Startelfspieler als auch nach Einwechslungen" dem VfB weiterhilft.

Aber "auch in der Kabine" sei der 31-Jährige "ein sehr wichtiger Faktor und Orientierungspunkt".

Daniel Didavi verlängert seinen Vertrag beim VfB Stuttgart bis 2022

Daniel Didavi hat vermutlich auf Gehalt verzichten müssen

Daniel Didavi dürfte dagegen erleichtert sein, dass Stuttgart seinen Vertrag nochmal verlängert hat. Immerhin spielte er in dieser Saison keine Hauptrolle mehr. Vermutlich hat er deshalb auch auf Gehalt verzichten müssen.

Er selbst sagt: Es ist schön, mit den vielen Personen abseits des Platzes, die schon sehr lange in diesem Verein sind und mit denen ich diesen Weg schon lange gemeinsam gegangen bin, weiter zusammenzuarbeiten. Ich werde weiterhin versuchen, meine bestmögliche Leistung für den VfB zu geben."

Titelfoto: Sebastian Gollnow/dpa

Mehr zum Thema VfB Stuttgart: