Ex-Fußball-Star Kevin Kuranyi lässt für den guten Zweck die Hose runter

Stuttgart - Wer am Donnerstag durch die Stuttgarter Innenstadt lief, der rieb sich vermutlich verwundert die Augen, als der Blick auf ein Schaufenster der Eberhardhöfe fiel.

Kevin Kuranyi (l., 38) und Viva-con-Agua-Aktivist Michael Fritz lassen für den guten Zweck die Hose runter.
Kevin Kuranyi (l., 38) und Viva-con-Agua-Aktivist Michael Fritz lassen für den guten Zweck die Hose runter.  © Screenshot/Instagram Kevin Kuranyi

Dort saßen nämlich mit heruntergelassener Hose: Viva-con-Agua-Aktivist Michael Fritz und Ex-Fußball-Star Kevin Kuranyi (38).

In den Händen halten sie ein Schild mit der Aufschrift: "Happy World Toilet Day".

Was im ersten Moment nach einem Spaß klingt, hat allerdings einen ernsten Hintergrund.

Denn sie wollen auf die schlechten Hygiene-Verhältnisse an vielen Orten der Welt aufmerksam machen.

Während es für Europäer völlig normal ist, auf die Toilette gehen zu können, fehlt es zum Beispiel in Burkina Faso und Ghana oft an sanitärer Grundversorgung.

Auf einer Reise mit der Hilfsorganisation Viva con Agua durch diese Länder stimmten Malte, ebenfalls Aktivist, diese Verhältnisse nachdenklich, weshalb es zur Gründung des Sozialunternehmens Goldeimer kam.

Gemeinsam mit Viva con Agua, die sich ursprünglich für sauberes Trinkwasser auf der Welt einsetzen, engagieren sich Aktivisten wie Malte und Michael Fritz nun für eine sanitäre Grundversorgung.

"Man darf kurz darüber schmunzeln, aber dann sollte man das Thema ernst nehmen", so Fritz am Rande der Aktion in Stuttgart gegenüber den Stuttgarter Nachrichten. Dabei machte er außerdem darauf aufmerksam, dass sich die schlimme Situation durch die Corona-Pandemie verdeutlicht. Denn in vielen armen Ländern sorgen mangelnde Hygienemöglichkeiten für tödliche Krankheiten.

Auch Ex-VfB-Star Timo Hildebrand ist an der Aktion beteiligt

Umso wichtiger ist es nun, dass er mit seinem Freund Kevin Kuranyi, dem ehemaligen Profi des VfB Stuttgart, das Thema mit der besonderen Aktion beleuchten kann.

Auch ein andere VfB-Legende machte im Rahmen der Aktion auf den "World Toilet Day" aufmerksam, nämlich Ex-Torwart Timo Hildebrand (41).

Titelfoto: Screenshot/Instagram Kevin Kuranyi

Mehr zum Thema VfB Stuttgart:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0