Karlo kommt: VfB Stuttgart verpflichtet Sohn von Kevin Kuranyi

Stuttgart - Der VfB Stuttgart hat den Sohn des früheren deutschen Fußball-Nationalspielers Kevin Kuranyi (40) verpflichtet.

Kickt künftig beim VfB: Karlo Kuranyi (16).
Kickt künftig beim VfB: Karlo Kuranyi (16).  © IMAGO / Sportfoto Rudel

Der 16 Jahre alte Mittelstürmer Karlo soll die A-Junioren verstärken, wie der schwäbische Bundesligist am Samstag mitteilte.

Bislang lief Karlo Kuranyi für den Stadtrivalen Stuttgarter Kickers auf.

"Wir verfolgen Karlos Entwicklung seit geraumer Zeit. Er bringt ein spannendes Stürmer-Profil mit", sagte Thomas Krücken, Direktor des Nachwuchsleistungszentrums. "Ich bin davon überzeugt, dass er in unserem Programm den nächsten Schritt machen wird."

VfB Stuttgart in Bremen erstmals wieder mit Borna Sosa
VfB Stuttgart VfB Stuttgart in Bremen erstmals wieder mit Borna Sosa

Vater Kevin wurde ebenfalls beim VfB ausgebildet und schaffte den Sprung zu den Profis.

Dort absolvierte er 132 Pflichtspiele für die Stuttgarter.

Titelfoto: IMAGO / Sportfoto Rudel

Mehr zum Thema VfB Stuttgart: