Prügel-Attacke bei VfB-Kick: BVB-Fan erstattet Anzeige

Stuttgart - Nach der Attacke von Anhängern des Bundesligisten VfB Stuttgart hat der angegriffene Betreuer des Gehörlosen-Fanklubs von Borussia Dortmund Anzeige erstattet.

Ein Gehörlosen-Fanclub teilte ein Bild des Überfallenen Fans auf Instagram.
Ein Gehörlosen-Fanclub teilte ein Bild des Überfallenen Fans auf Instagram.  © Screenshot/Instagram/dbvbfc

Daraufhin nahm die Kriminalpolizei die Ermittlungen auf, bestätigte ein Sprecher der Stuttgarter Polizei am Montag auf dpa-Nachfrage.

Der Vorfall, bei dem auch ein Banner entwendet wurde, ereignete sich am Freitagabend vor der 0:2-Niederlage des VfB gegen den BVB.

Der 36-Jährige, der mit einer Gruppe Gehörloser vom "Deaf BVB Fanclub" auf dem Weg zur Arena war, soll von mehreren bislang noch unbekannten Personen angegriffen und geschlagen worden sein.

In VfB-Montur! Matarazzos Familie flippt nach Last-Minute-Klassenerhalt völlig aus
VfB Stuttgart In VfB-Montur! Matarazzos Familie flippt nach Last-Minute-Klassenerhalt völlig aus

Er trug Verletzungen davon.

Die Fanprojekte beider Klubs hatten sich nach Angaben der Schwaben bereits miteinander in Verbindung gesetzt.

Titelfoto: Screenshot/Instagram/dbvbfc

Mehr zum Thema VfB Stuttgart: