Offiziell: VfB-Flügelspieler Darko Churlinov wechselt zu Schalke 04

Stuttgart - Darko Churlinov (21) steht beim VfB Stuttgart vor dem Absprung.

Darko Churlinov (21, r.) wird in dieser Saison wohl nicht mehr das VfB-Trikot tragen.
Darko Churlinov (21, r.) wird in dieser Saison wohl nicht mehr das VfB-Trikot tragen.  © Andreas Gora/dpa

Der Flügelspieler soll zum Zweitligisten FC Schalke 04 ausgeliehen werden, wie der für gewöhnlich gut informierte Sky-Moderator Max Bielefeld twitterte.

Am heutigen Mittwoch soll der Medizincheck absolviert werden.

Churlinov konnte sich in Stuttgart unter Coach Pellegrino Matarazzo (43) nicht durchsetzen, obwohl den VfB große Verletzungsprobleme plagen.

Frau soll jungem VfB-Fan das Coulibaly-Trikot geklaut haben!
VfB Stuttgart Frau soll jungem VfB-Fan das Coulibaly-Trikot geklaut haben!

Auf der rechten Mittelfeldposition hatte zuletzt Roberto Massimo (20) gegenüber dem Ex-Kölner die Nase vorn.

Wie es nach dem Jahr auf Leihbasis für Churlinov weitergeht, ist offen. Eine Kaufoption soll S04 nicht besitzen, wie die Bild berichtet.

Der 21-Jährige kam im Januar 2020 vom 1. FC Köln an den Neckar.

Update, 12:35 Uhr: Offiziell: Darko Churlinov wechselt vom VfB zum FC Schalke 04

Nun ist es offiziell: Darko Churlinov wechselt auf Leihbasis für ein Jahr vom VfB zum FC Schalke 04. Eine Kaufoption haben die Knappen nicht. Stuttgarts Sportdirektor Sven Mislintat (48): "Darko hat sich seit seinem Wechsel zum VfB sehr gut entwickelt. Um diesen positiven Weg weiter fortsetzen zu können, ist für ihn Spielpraxis besonders wichtig. Wir glauben, dass eine Leihe zum FC Schalke der richtige Karriereschritt ist, um anschließend ein noch wichtigerer Faktor beim VfB werden zu können."

Titelfoto: Andreas Gora/dpa

Mehr zum Thema VfB Stuttgart: