VfB Stuttgart zieht ins Quarantäne-Trainingslager

Stuttgart - Fußball-Zweitligist VfB Stuttgart wird am Sonntag in sein Quarantäne-Trainingslager umziehen. 

Am Sonntag geht's für den VfB ins Trainingslager.
Am Sonntag geht's für den VfB ins Trainingslager.  © Tom Weller/dpa

Das Training solle vorerst weiterhin auf dem Clubgelände stattfinden, bestätigte ein Vereinssprecher am Freitag. 

Am Donnerstag hatten sich die 36 Clubs der 1. und 2. Fußball-Bundesliga auf eine Fortsetzung des Spielbetriebs ohne Zuschauer ab dem 16. Mai mit dem 26. Spieltag geeinigt.

Der VfB absolviert sein erstes Spiel nach der Unterbrechung der Saison wegen der Coronavirus-Pandemie am 17. Mai beim SV Wehen Wiesbaden.

Die Quaratäne ist im Zuge der Coronavirus-Krise eine notwendige Maßnahme vor der Fortsetzung des Spielbetriebs.

Titelfoto: Tom Weller/dpa

Mehr zum Thema VfB Stuttgart:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0