VfB vorerst ohne Matarazzo: Stuttgart-Trainer hat Corona

Stuttgart - Trainer Pellegrino Matarazzo (44) vom VfB Stuttgart ist positiv auf das Coronavirus getestet worden.

Pellegrino Matarazzo (44) muss die Tage erstmal zu Hause verbringen.
Pellegrino Matarazzo (44) muss die Tage erstmal zu Hause verbringen.  © Tom Weller/dpa

Der 44-Jährige befindet sich in häuslicher Isolation, wie der Fußball-Bundesligist am Dienstag mitteilte.

Auch Stürmer Wahid Faghir (18) hat sich nach einem positiven Test in Quarantäne begeben und fehlte im Training der Schwaben am Dienstag.


Am Mittwoch bestreitet der VfB ein nicht-öffentliches Testspiel gegen den Drittligisten SV Wehen Wiesbaden, am Samstag bricht das Team ins einwöchige Trainingslager ins Allgäu auf.

Titelfoto: Tom Weller/dpa

Mehr zum Thema VfB Stuttgart: