Emotionaler Abschied von Tennis-Bühne: Federer und sein größter Rivale vergießen Tränen

London - Dieses Bild hat die Tennis-Fans auf der ganzen Welt gerührt.

Erst spielten und verloren Roger Federer (41, r.) und Rafael Nadal (36) am Freitagabend ihr letztes gemeinsames Match.
Erst spielten und verloren Roger Federer (41, r.) und Rafael Nadal (36) am Freitagabend ihr letztes gemeinsames Match.  © Kin Cheung/AP/dpa

Nach dem letzten offiziellen Match von Roger Federer (41) saßen der Schweizer und sein langjähriger Rivale und heutiger Freund Rafael Nadal (36) nebeneinander auf der Bank und weinten.

Während die englische Sängerin Ellie Goulding (35) zu Ehren Federers in der Arena in London sang, konnten die beiden Superstars der Branche ihre Gefühle nicht mehr verbergen.

Zusammen haben Federer und Nadal 42 Grand-Slam-Titel gewonnen und den Tennissport gemeinsam mit dem Serben Novak Djokovic (35) über Jahre dominiert.

Angelique Kerber plant Comeback: "Wenn ich zurückkomme - dann richtig"
Tennis Angelique Kerber plant Comeback: "Wenn ich zurückkomme - dann richtig"

Am Freitag standen Federer und Nadal beim Laver Cup ein letztes Mal zusammen auf dem Court. Ein Sieg war Federer in diesem Doppel aber nicht vergönnt. Federer und Nadal mussten sich dem US-Duo Jack Sock (30) und Frances Tiafoe (24) im Match Tiebreak 6:4, 6:7 (2:7), 9:11 geschlagen geben.

Danach flossen bittere Tränen bei den beiden.
Danach flossen bittere Tränen bei den beiden.  © John Walton/PA Wire/dpa
Federer beendet seine Tennis-Karriere...
Federer beendet seine Tennis-Karriere...  © John Walton/PA Wire/dpa
... und wird von seinem Team noch einmal richtig gefeiert.
... und wird von seinem Team noch einmal richtig gefeiert.  © Kin Cheung/AP/dpa

Der Schweizer hatte in der vergangenen Woche angekündigt, seine Karriere danach zu beenden.

Titelfoto: Bildmontage: John Walton/PA Wire/dpa

Mehr zum Thema Tennis: