Lukas Podolski Stiftung spendet 25.000 Euro an Haie-Nachwuchs

Köln - Der frühere Fußball-Nationalspieler Lukas Podolski (35) hat mit seiner Stiftung den Eishockey-Nachwuchs der Kölner Haie mit einer Spende in Höhe von 25.000 Euro unterstützt.

Mit seiner Stiftung hat der frühere Fußball-Nationalspieler Lukas Podolski (35) den Eishockey-Nachwuchs der Kölner Haie mit 25.000 Euro unterstützt.
Mit seiner Stiftung hat der frühere Fußball-Nationalspieler Lukas Podolski (35) den Eishockey-Nachwuchs der Kölner Haie mit 25.000 Euro unterstützt.  © Bernd Thissen/dpa

"Die Haie liegen mir am Herzen, und dazu gehören auch die Junghaie", sagte Podolski.

Seine Lukas Podolski Stiftung, mit der Nachwuchs-Sportler gefördert werden sollen, gibt es seit 2010.

"Wir sind überwältigt und der Lukas Podolski Stiftung sehr dankbar. Gerade in diesen schwierigen Zeiten hilft uns diese Spende sehr, den Spielbetrieb für unsere Kinder und Jugendlichen sowie die Frauen-Abteilung aufrecht zu erhalten", sagte Junghaie-Geschäftsführer Rodion Pauels.

Die Förderung von Nachwuchs-Sport ist Podolski nach eigener Aussage eine Herzensangelegenheit: "Sport bietet Kindern neue Chancen, dadurch können sie ihre Stärken entdecken und Ziele erreichen", so der 35-Jährige.

Titelfoto: Bernd Thissen/dpa

Mehr zum Thema Eishockey:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0