TESTERGEBNIS
92 / 100
BONUS
100% bis zu 180€

Sportingbet Bonus

Sichere dir mit dem Sportingbet Bonus Code extra Wettguthaben
Schon 1997 ist Sportingbet als Buchmacher für Sportwetten in Großbritannien an den Start gegangen. Der Wettanbieter zählt mittlerweile zu einer renommierten Größe auf dem Markt. Als Tipper profitierst du nicht nur von der Kompetenz des Anbieters, sondern auch von einem äußerst lukrativen Willkommensbonus! Wir haben den Sportingbet Bonus genau unter die Lupe genommen und erklären euch ganz genau, wie er funktioniert.

Sportingbet Bonus: Sichere dir mit dem Sporting Bonus Code extra Wettguthaben

Schon auf den ersten Blick überzeugen kann Sportingbet dadurch, dass offizielle Lizenzen für den Vertrieb der Sportwetten vorhanden sind. Der Anbieter arbeitet zum einen mit einer Lizenz der gibraltarischen Behörden, zum anderen kommt hier aber auch eine Lizenz der britischen Gambling Commission zum Einsatz. Für Dich als Kunde bedeutet das jedenfalls, dass Du Dir um die Seriosität des Anbieters keine Gedanken machen musst – angesichts der langen Tradition dürfte das aber ohnehin nicht der Fall sein. Sportingbet ist definitiv ein Bookie, der auch im Wettanbieter Vergleich gut abschneidet. 

Bonussumme:
100% bis zu 180€
Bonusart:
Einzahlungsbonus
Beispiel:
150€ + 150€ Einzahlung + 30€ Gratiswetten = 330€ Wettguthaben
Umsatz (Rollover):
7x Einzahlung & Bonus, Freiwetten 1x
Mindestquote:
1,70
min. Einzahlung:
5
max. Zeitraum:
30 Tage
Auszahlbar:
Ja

Auffällig ist zudem das große Wettangebot des Buchmachers, in welchem Sportarten in zahlreichen unterschiedlichen Richtungen platziert werden können. Im Prinzip genau das Gleiche lässt sich über den Kassenbereich sagen, wo der Buchmacher zum Beispiel mit PayPal, Neteller oder der Paysafecard überzeugen kann. Jetzt aber genug der langen und warmen Worte für den Anbieter und rein in den Check der Willkommensofferte.

Sportingbet Gutschein: Auf neue Kunden warten bis zu 180 Euro Bonus

Wer einen Blick in den Wettbonus Vergleich wirft, der entdeckt hier zahlreiche Angebote, bei denen die Buchmacher ihren Neukunden einen Betrag von 100 oder sogar 150 Euro zur Verfügung stellen. Sportingbet toppt das Ganze in dieser Hinsicht aber noch einmal deutlich, denn der Anbieter macht für die Neukunden bis zu 180 Euro als Willkommensbonus locker. Generell gilt dabei jedoch, dass die Offerte nur für Neukunden aus Deutschland und Österreich verfügbar ist. Wer als Schweizer bei Sportingbet tippen möchte, kann sich den Neukundenbonus nicht sichern.

 

Zunächst einmal ist dann eine Kontoeröffnung notwendig, die aber binnen weniger Augenblicke erledigt werden kann. Anschließend führst Du Deine erste Einzahlung durch, bei der 100 Prozent der Einzahlungssumme für den Sportingbet Willkommensbonus gewertet werden. Dieser wiederum kann so einen Wert von bis zu 150 Euro annehmen. Im Optimalfall solltest Du also einen Betrag von 150 Euro oder mehr einzahlen, um die Offerte beim Buchmacher vollständig nutzen zu können.

Einen Sportingbet Bonus Code musst Du bei der Kontoeröffnung nicht beachten, zusätzlich dazu ist wichtig zu wissen, dass der Bonusbetrag im weiteren Verlauf vollständig ausgezahlt werden kann. Ein möglicher Stolperstein ist nach unseren Sportingbet Erfahrungen aber die Tatsache, dass die Zahlungsmethoden von Skrill und Neteller nicht für die qualifizierende Einzahlung genutzt werden können. Gutgeschrieben wird der Bonusbetrag bis zu 150 Euro dann sofort nach der qualifizierenden Transaktion.

Ebenfalls zum Angebot gehören darüber hinaus noch drei Freiwetten, die Du jeweils am Monatsersten des Folgemonats, zweiten Monats und dritten Monats nach Deiner Kontoeröffnung erhältst. Die Freebets gibt es allerdings nur dann, wenn Du bei der qualifizierenden Einzahlung eine Summe von mindestens 50 Euro auf Dein Konto bringst. Auszahlbar sind in diesem Fall dann die erzielten Gewinne aus den Freiwetten.

Einen waschechten Sportingbet Bonus ohne Einzahlung kannst Du Dir beim Wettanbieter nicht sichern. Stattdessen musst Du erst einmal eine Einzahlung auf das Wettkonto bringen und hierbei verschiedene Punkte beachten. Wichtig ist zunächst die Auswahl der Zahlungsmethode. Skrill und Neteller dürfen nicht verwendet werden, alle anderen Bezahlmethoden stehen aber problemlos zur Verfügung. Darüber hinaus musst Du auf eine Mindesteinzahlung in Höhe von zehn Euro achten, damit der Neukundenbonus aktiviert wird. Einen Sportingbet Bonus Code musst Du bei der Einzahlung ebenfalls nicht nutzen.

Wie bereits erwähnt, lohnt sich bei dieser Offerte aber eine möglichst große Einzahlung. 100 Prozent dieser Summe werden für den Bonus gewertet, wodurch Du maximal einen Betrag von 150 Euro aktiveren kannst. Ideal wäre es also, wenn Du mindestens 150 Euro auf Dein Konto einzahlst. Gleichzeitig solltest Du daran denken, dass Du erst ab einer Einzahlung von 50 Euro die drei zusätzlichen Freiwetten aktivieren kannst.

Hast Du die qualifizierende Einzahlung für den Sportingbet Gutschein auf Dein Konto gebracht, wird diese Summe automatisch gutgeschrieben und Du startest mit dem doppelten Wettguthaben. Bei einer Einzahlung von 150 Euro würde das also bedeuten, dass Du weitere 150 Euro erhältst und mit einem Guthaben von insgesamt 300 Euro beim Bookie an den Start gehen kannst.

Richtig interessant wird die Offerte beim britischen Buchmacher natürlich erst dann, wenn ein Blick auf die Sportingbet Bonusbedingungen geworfen wird. Immerhin legen diese unterm Strich fest, wie lukrativ und attraktiv ein Angebot wirklich ist. Wie bereits erwähnt, musst Du hier keine Bedingungen beachten, wenn der Bonus gerade aktiviert wird und auf Deinem Konto landen soll. Lediglich der Mindestbetrag und die ausgeschlossenen Zahlungsmethoden sind zu berücksichtigen.

Hast Du den Bonus auf dem Konto, musst Du den eingezahlten Betrag und den Bonusbetrag jeweils sieben Mal umsetzen, um so die Umsatzanforderungen für die Auszahlung zu meistern. Dabei schreibt der Bookie aber vor, dass nur Wetten mit einer Quote von 1,70 oder höher gewertet werden. Zusätzlich dazu musst Du die Umsatzanforderungen innerhalb von 30 Tagen meistern.

Ebenfalls beachten musst Du die Umsatzbedingungen dieser Sportingbet Promo, wenn Du Dich über die Freiwetten des Anbieters hermachen möchtest. Hier werden Dir insgesamt drei Freiwetten im Wert von je zehn Euro überwiesen, die dann für einen Zeitraum von sieben Tagen gültig sind. Innerhalb dieser sieben Tage musst Du die Freebets einmal umsetzen, auszahlbar sind dann sämtliche erzielten Gewinne. Der Wert der Freiwetten wird aber natürlich abgezogen.

So holst Du Dir ohne Sportingbet Bonus Code den Neukundenbonus

Wir möchten Dir im Folgenden jetzt noch einmal übersichtlich und in einer kurzen Anleitung zeigen, wie Du Dir ganz ohne Sportingbet Bonus Code den Neukundenbonus des Buchmachers sichern kannst:

1. Kostenlos ein Wettkonto bei Sportingbet eröffnen
2. Mindesteinzahlung von zehn Euro oder mehr durchführen
3. 100% Bonus bis zu 150 Euro werden automatisch aktiviert
4. Ab 50 Euro Einzahlung zusätzlich 3x 10 Euro in Freiwetten
5. Umsatzanforderungen für die Auszahlung erfüllen

Sportingbet im Blick: Das musst Du über den Bookie wissen

Damit ein Buchmacher im Wettanbieter Vergleich auftrumpfen kann, reicht ein guter Willkommensbonus allein natürlich noch lange nicht aus. Genau deshalb haben wir uns im Folgenden einmal weitere Bereiche beim Wettanbieter angesehen und wollen Dir zeigen, was Du über den Anbieter noch wissen musst.

Das Wettangebot bei Sportingbet umfasst eine Auswahl von mehr als 30 verschiedenen Sportarten. Der Buchmacher stellt so täglich mehrere Zehntausend Wetten zur Verfügung und ist erfreulicherweise sowohl in prominenten Disziplinen als auch in exotischen Sportarten aktiv. Sicherlich als Aushängeschild kann, wie fast überall, der Fußball bezeichnet werden. Darüber hinaus kannst Du es aber auch deutlich exotischer angehen lassen und Deine Einsätze zum Beispiel beim Biathlon, Langlauf, Ski Alpin, Schach, Schwimmen oder Trabrennen platzieren.

Für alle Fußballfans relevant ist, dass die Wetten in der beliebten Sportart in mehr als 150 Ligen und Wettbewerben platziert werden können. Neben Premier League, Bundesliga, Champions League und Co. gehören dazu in Deutschland zum Beispiel auch die zweite Liga, die dritte Liga und der DFB-Pokal. Darüber hinaus werden zahlreiche Spezialwetten und Langzeitwetten angeboten. Pro Partie kommst Du so in den bedeutendsten Wettbewerben auf mehr als 100 Wettoptionen.

Da ist es umso erfreulicher, dass trotz der breiten Auswahl auch mit anständigen Wettquoten gearbeitet wird. Diese variieren zwischen den Sportarten natürlich leicht, generell ist der Wettanbieter aber um eine gesunde Balance bemüht. Dennoch: Suchst Du die Topquoten, sind die in der Regel auf den Fußballplätzen bei Sportingbet zu finden.

Weitere Informationen zum Thema Wett Tipps bietet unser Wett Tipps Bericht.

Du bist beim Wettanbieter natürlich keinesfalls an die Pre-Match-Wetten gebunden, sondern kannst Deine Einsätze auch live während einer laufenden Veranstaltung platzieren. Der Wettanbieter stellt auch hier wieder eine ansprechende Auswahl an Sportarten und Wettmärkten bereit, mit denen der Geschmack aller Kunden getroffen werden dürfte. Technisch liefert der Live-Bereich auch keinen Grund zur Klage und arbeitet immer flüssig bzw. zuverlässig.

Live-Streams kann Sportingbet bisher leider noch nicht anbieten, dafür stehen aber Animationen und Statistiken als Alternative bereit. Somit kannst Du die Entwicklungen auf dem Platz nachverfolgen, ohne die Partie wirklich live zu sehen. Ein Service, mit dem viele Buchmacher arbeiten und der sich durchaus als große Unterstützung erweisen kann.

Platzieren kannst Du die Livewetten und die Pre-Match-Wetten beim Anbieter übrigens auch mit der Sportingbet App. Diese gibt es in unterschiedlichen Ausführungen, so dass wahlweise mit Software-Download oder ohne Software-Download gewettet werden kann. In beiden Fällen kannst Du Dich aber auf das gesamte Portfolio des Anbieters verlassen und zusätzlich zum Beispiel auch Deine Einzahlungen oder Auszahlungen mit der mobilen App abwickeln.

Bei der Abwicklung der Ein- und Auszahlungen gehört Sportingbet zu den wenigen Buchmachern auf dem Markt, die mit der Verfügbarkeit von PayPal überzeugen können. Zusätzlich dazu findest Du hier aber zum Beispiel auch Skrill, Neteller, die Kreditkarten oder die Paysafecard. Auf Gebühren wird bei den Ein- und Auszahlungen verzichtet, Du musst Dich vor der ersten Auszahlung allerdings beim Wettanbieter verifizieren.

Probleme oder Störungen gibt es bei den Auszahlungen nicht. Die Summen kommen immer bei Dir an, solange Du alle notwendigen Anforderungen erfüllst. 

Sollte es doch einmal zu Problemen oder Unklarheiten kommen, kannst Du dich an den Kundensupport des Wettanbieters wenden. Dieser steht telefonisch und schriftlich rund um die Uhr zur Verfügung, wobei Du in beiden Fällen keine Gebühren befürchten musst. Beraten wirst Du in der Regel auf Deutsch, hochwertig ist die Beratung in jedem Fall.

Aktionen und Promotionen für bestehende Kunden

Sportingbet tut auch für die bestehende Kundschaft eine ganze Menge. Spürbar ist das zum Beispiel im Promotionsbereich, wo unterschiedliche Aktionen auf Dich warten. Von Zeit zu Zeit wird hier zum Beispiel möglicherweise ein Sportingbet Bonus ohne Einzahlung aufgeführt, mit dem Du dann ohne Einzahlung auf das Konto wetten kannst. Darüber hinaus finden sich aber zum Beispiel auch Aktionen für das hauseigene Casino und die weiteren Produkte des Anbieters.

Als Sportwetten-Fan dürfte Dir zum Beispiel die Freebet Mani gut gefallen. Platzierst Du fleißig Kombiwetten beim Buchmacher, kannst Du Dir so täglich Freiwetten schnappen und im besten Fall bis zu 50 Euro als Freebet pro Tag kassieren. Wie hoch Deine Freiwette im Details ausfällt, ist von der Summe Deiner platzierten Kombiwetten abhängig.

Zusätzlich dazu gibt es eine wöchentliche Steuerrückzahlung, mit der am Montag die gezahlten Wettsteuern auf Kombiwetten unter bestimmten Bedingungen zurückgezahlt werden. Du zahlst hier also zuerst ganz regulär die Wettsteuer, bekommst Diese dann aber gesammelt für die letzte Woche am Montag der Folgewoche zurück.

Fazit zum Sportingbet Bonus

Wie gut ist der Sportingbet Sportwetten Bonus?

Loben müssen wir rund um den Willkommensbonus des Anbieters natürlich die Tatsache, dass es sich hierbei um einen enorm üppigen Bonus handelt. Bis zu 180 Euro kannst Du Dir als zusätzliches Guthaben schnappen, womit hier spürbar mehr als bei der Konkurrenz eingesackt werden kann. Der erfahrene britische Buchmacher arbeitet zudem mit einem interessanten Bonusmodell und ermöglicht es Dir, die „doppelte“ Offerte ganz ohne Sportingbet Bonus Code zu aktivieren.

Hinsichtlich der Bonusbedingungen lässt sich festhalten, dass auf dem Markt durchaus Buchmacher unterwegs sind, die mit strengeren Vorgaben arbeiten. Sieben Mal musst Du die Einzahlung und den Bonus umsetzen, die Mindestquote ist mit 1,70 nicht allzu hoch. Noch angenehmer ist der Umsatz der Freiwetten, da Du hier lediglich einmal die Freebet platzieren musst.

Alles in allem können wir Dir zu diesem Angebot also auf jeden Fall nur raten. Hier bekommst Du einen fairen und lukrativen Wettbonus ohne Sportingbet Bonus Code und kannst Dich im Idealfall über satte 180 Euro freuen – das lässt sich als gelungene Starthilfe bezeichnen.

 

TESTERGEBNIS
92 / 100
BONUS
100% bis zu 180€