TESTERGEBNIS
95 / 100
BONUS
100% bis zu 100€

betsson Erfahrungen:

Großer betsson Test 2019 – Der schwedische Bookie im Detail-Check

Einleiten lassen sich die betsson Erfahrungen mit einem Blick auf den Hintergrund des Anbieters. Hinter dem schwedischen Buchmacher steht mit der betsson AB eines der größten Glücksspielunternehmen der Welt, welches sogar an der Börse gelistet ist. Bereits seit mehr als 50 Jahren ist die betsson AB aktiv – ein echter „alter Hase“ also. Aber zeugt die Erfahrung hier auch von Qualität?

betsson im Test: Der Wettanbieter betsson im ausführlichen Check

Mit gut 4.000 Wetten täglich und einem denkbar seriösen Hintergrund kann der schwedische Buchmacher im betsson Test schon einmal zwei starke Argumente für eine Kontoeröffnung vorlegen. Die Skandinavier sind auch in Deutschland mittlerweile eine der beliebtesten Anlaufstellen für Sportwetten und konnten ihren Einfluss in den letzten Jahren deutlich vergrößern – bereits ein erstes Argument dafür, dass hier gute Arbeit geleistet wird. Kontrolle ist aber bekanntlich besser als Vertrauen und so haben wir uns den Bookie im Test nachfolgend einmal ganz genau angesehen.

Über andere Sportwettenanbieter kann in unserem Wettanbieter Vergleich nachgelesen werden.

Betsson Stärken und Schwächen
  • Seriöser und lizenzierter Wettanbieter
  • Täglich um die 4.000 Wetten im Angebot
  • Bis zu 100 Euro Bonus als risikofreie Wette
  • Steuerfreie Kombiwetten
  • Leider nicht alle Zahlungen gebührenfrei

1. Wettangebot: Buntes Portfolio lockt

Sportwetten-Fans können bei betsson aus rund 30 verschiedenen Sportarten für ihre Wetten wählen. Der Buchmacher setzt also durchaus auf Vielfalt und kann in diesem Zusammenhang täglich rund 4.000 betsson Sportwetten für seine Kunden zur Verfügung stellen. Den größten Reiz auf die Kundschaft üben dabei für gewöhnlich die Wettmöglichkeiten im Fußball aus. Hier stehen zum Beispiel Wettbewerbe aus Deutschland, Asien, Australien, Italien, Frankreich, Dänemark, der Niederlande oder Norwegen zur Verfügung. Abgedeckt werden natürlich vor allem die oberen Top-Ligen, gleichzeitig aber auch einige unterklassige Wettbewerbe. Mit wie vielen Wettoptionen die Tipper rechnen können, hängt vom jeweiligen Wettbewerb ab. In den bekannten Ligen sind beim Fußball 250 Wettoptionen aber keinesfalls eine Seltenheit bei betsson – stark.

 

Betsson Bonus

 

Abgesehen vom Fußball hält das Portfolio nach unseren Erfahrungen mit betsson auch Wetten im Basketball, Eishockey, Tennis, Boxen, Baseball, Radrennsport, der Formel 1, den eSports, Golf oder Schach bereit. Jeden Tag können Tipper also aus einer insgesamt starken Auswahl wählen, die in der ersten Testkategorie somit eine erfreuliche betsson Bewertung ans Tageslicht bringt.

2. Kundenservice: Unterstützung auf vielen Wegen

Obwohl die Wurzeln von betsson in Skandinavien liegen, spielen für den Buchmacher auch die deutschen Kunden eine wichtige Rolle. Gut zu erkennen ist das nach unseren betsson Erfahrungen zum Beispiel im Bereich der Kundenbetreuung. Der Anbieter stellt täglich von 11 bis 20 Uhr einen deutschsprachigen Kundensupport bereit, der sogar auf verschiedenen Wegen kontaktiert werden kann. Angeboten werden eine telefonische Hotline, eine E-Mail-Betreuung und ein Live-Chat. Pluspunkt: Für die Hotline fallen keinerlei Gebühren an. Für Mail und Live-Chat natürlich ohnehin nicht. Auf allen drei Wegen sind die Mitarbeiter laut unserem Testbericht freundlich, gleichzeitig machen die Angestellten einen motivierten und qualifizierten Eindruck. Sollten die deutschsprachigen Mitarbeiter gerade nicht erreichbar sein, kann übrigens rund um die Uhr ein englischsprachiger Support genutzt werden.

 

Betsson Kundenservice

 

Ebenso haben Tipper die Möglichkeit, sich im FAQ-Bereich des Anbieters über verschiedene Punkte zu informieren – und das ganz ohne die Hilfe der Support-Mitarbeiter. Viele Fragen rund um das Wettangebot werden in diesem Bereich aufgegriffen und können so einfach durch Checken des jeweiligen Artikels beantwortet werden. Wer Zeit sparen möchte, könnte hier also genau richtig sein.

3. Sicherheit & Lizenz: Seriöser als betsson geht kaum

Kurz gesagt: Es gibt keine Zweifel daran, dass betsson seriös arbeitet und seine Kunden jederzeit fair behandelt. Belegt wird das vom Anbieter auch gleich auf mehreren Wegen. So spricht hier natürlich der seriöse Background für den Buchmacher. Der Mutterkonzern der betsson AB ist nicht nur ein enorm traditionsreiches Unternehmen mit über 50 Jahren Erfahrung, sondern wird auch an der Börse in Stockholm gelistet. Somit unterliegt der Konzern ganz besonderen Pflichten und Kontrollen, was einen Betrug definitiv unmöglich erscheinen lässt. betsson ist zudem mit allen notwendigen Lizenzen ausgestattet und besitzt neben der Lizenz aus Malta auch eine Lizenz der Behörden aus dem Heimatland Schweden und aus Großbritannien.

Zusätzlich wichtig zu erwähnen: Sämtliche Nutzerdaten werden vom Buchmacher mit Hilfe einer SSL-Verschlüsselung bei jeder Übertragung verschlüsselt. Auf diese Art und Weise wird verhindert, dass Kriminelle an diese Daten gelangen können. Als Partner der GamCare oder von GamStop setzt sich betsson zudem für den Spielerschutz ein, was ebenfalls als klar positiv zu bewerten ist. Ein betsson Betrug ist also vollkommen auszuschließen.

4. Zahlungsmodalität: Immer gebührenfrei Gewinne auszahlen

Eine wichtige Rolle spielt im betsson Review auch die Abwicklung der finanziellen Transaktionen. Überzeugen können die Skandinavier hier vor allem mit einem Blick auf die Vielfalt, was sowohl für Einzahlungen als auch für die Auszahlungen gilt. Genutzt werden können für Einzahlungen zum Beispiel die Kreditkarten von Mastercard und Visa, aber auch die klassische Banküberweisung. Zusätzlich dazu finden Tipper im Portfolio vom betsson PayPal, die Paysafecard, Skrill, Neteller, die Sofortüberweisung, Ecopayz oder Giropay. Somit sind alle prominenten Optionen versammelt. Etwas schade: Nicht immer lassen sich die Einzahlungen gebührenfrei durchführen. Bei den Kreditkarten muss stattdessen eine Einzahlungsgebühr von 2,50 Prozent beachtet werden.

 

Zahlungsmethoden

 

Auszahlungen lassen sich nach unseren betsson Erfahrungen prinzipiell über die gleichen Wege abwickeln. Teilweise ist dies natürlich nicht möglich, dann wird die Auszahlung immer über das Bankkonto des Kunden durchgeführt. Angenehm: Bei den Abhebungen werden keine Gebühren erhoben, es landet also immer der volle Gewinnbetrag auf dem eigenen Konto. Zu beachten ist jedoch, dass die Abhebungen auf allen Wegen nur mit einem Mindestbetrag von 20 Euro möglich sind.

5. Bonus: Risikofreie Wette wartet

Zusätzlichen Reiz auf die Sportwetten-Fans möchte der Buchmacher mit seinem betsson Bonus ausüben. Hierbei handelt es sich um einen bis zu 100 Euro Bonus als risikofreie Wette. Die risikofreie Wette wird automatisch nach der ersten Einzahlung gutgeschrieben. Ein Bonuscode wird für dieses Bonusangebot nicht benötigt. Die risikofreie Wette kann allerdings nicht auf mehrere Wetttipps verteilt werden, sondern muss mit einem Wettschein genutzt werden. Beim Umsetzen des Bonus muss beachtet werden, dass Systemwetten nicht gezählt werden.

Das Bonusgeld wird vom Buchmacher direkt nach der qualifizierenden Einzahlung auf das Wettkonto überwiesen und kann dann sofort genutzt werden. Für das Bonusguthaben des Wettanbieters gilt anschließend, dass dieses vor einer Auszahlung erst 1 Mal umgesetzt werden muss. Hierfür qualifizieren sich nur Wetten mit einer Quote von 1,50 oder höher, gleichzeitig muss ein maximaler Zeitraum von 7 Tagen für die Umsatzbedingungen beachtet werden.

Hierbei wichtig: Es müssen mindestens zehn Euro auf das Wettkonto überwiesen werden.

Über Bonusangebote anderer Sportwettenanbieter kann in unserem Sportwetten Bonus Vergleich nachgelesen werden.

 

6. Quoten & Limits: Ausreichende Limits und satte Quoten

In dieser Kategorie im betsson Review kann der Buchmacher noch einmal richtig die „Muskeln spielen lassen“. Der Anbieter punktet zum Beispiel mit großzügigen Limits und Rahmenbedingungen. Platziert werden können die Sportwetten ab einem kleinen Einsatz von nur 0,10 Euro. Die möglichen Gewinne wiederum sind alles andere als klein. Pro Tag können deutsche Kunden bis zu 250.000 Euro mit ihren Wetten gewinnen, wobei das Limit für jeden einzelnen Wettschein bei 100.000 Euro liegt. Ein wöchentliches Limit von 500.000 Euro wird ebenfalls aufgestellt.

 

 

Blicken wir auf die betsson Wettquoten, fällt auch hier im Vergleich mit der Branche ein klarer positiver Trend auf. Die Schweden liefern besonders in den Top-Sportarten wie beim Fußball attraktive Wettquoten, können aber auch in den restlichen Disziplinen einen stabilen Auftritt hinlegen. Insgesamt sprechen wir hier über einen Schnitt von mehr als 93 Prozent, der oftmals in einem Quotenvergleich mit der Top-Platzierung auf dem Markt verbunden ist. betsson ist also in jeglicher Hinsicht eine gute Wahl.

7. Livewetten: Nahezu tadelloses Live-Center

Steigern lässt sich die Spannung rund um die betsson Sportwetten nach unseren Erfahrungen, wenn diese in Form von Livewetten platziert werden. Tipper können zwischen zwei unterschiedlichen Bereichen wählen, wobei wir ganz klar die modernere Lösung empfehlen. Hier steh ein übersichtliches Live-Center zur Verfügung, welches sofort aufzeigt, in welchen Disziplinen gerade gespielt wird. Die Wettabgabe fällt dementsprechend einfach, da sich jeder Tipper hier binnen Sekunden orientieren kann.

Angeboten werden nahezu alle Sportarten aus dem Pre-Match-Portfolio, so dass es auch bei den betsson Livewetten nicht an einer attraktiven Auswahl mangelt. Besonders stark zu bewerten ist zudem die Tatsache, dass der Wettanbieter grafische Animationen zum Spielverlauf bietet. Somit können Tipper immer genau erkennen, was gerade auf den Sportplätzen dieser Welt vor sich geht. Ebenfalls vorhanden sind zudem verschiedene Filter und eine Suchfunktion, wodurch die Wettabgabe noch einmal deutlich erleichtert wird.

8. Wettsteuer: Steuerfreie Kombiwetten abgeben

Um das leidige Thema der Sportwetten Steuer kann sich auch der schwedische Buchmacher betsson nicht drücken. Immerhin werden deutsche Kunden betreut, was somit auch bedeutet, dass sich der Wettanbieter an die deutschen Gesetze halten muss. Allerdings: Spürbar ist der Wettsteuerabzug für Kunden nur im Gewinnfall – und dann ist dieser sicherlich zu verkraften. Der Bruttogewinn des Wettscheins wird um fünf Prozent gemindert, ausgezahlt wird an den Kunden dann der Nettogewinn. Zur besseren Verdeutlichung folgt hier ein Beispiel:

Angenommen, es wird eine Wette mit einem Einsatz von 25 Euro auf eine Quote von 2,00 platziert. Der Bruttogewinn dieses Wettscheins läge bei 50 Euro, muss aber noch um fünf Prozent gemindert werden. Fünf Prozent sind in diesem Fall 2,50 Euro, so dass ein Nettogewinn von 47,50 Euro auf dem Konto des Tippers landet. Besonders gut für die Kunden: Mit Hilfe von Kombiwetten lässt sich die betsson Steuer umgehen. Wann immer mindestens zwei Wetten auf einem Schein kombiniert werden, übernimmt der Buchmacher die Steuerkosten für seine Kunden komplett. Ein erstklassiger Service, der in der betsson Bewertung natürlich einige Pluspunkte einbringt.

9. Mobiles Wetten: Ohne Einschränkungen mobil wetten

Als Ergänzung zum Angebot für den Desktop präsentiert der schwedische Buchmacher ein lückenloses mobiles Portfolio. Nutzen können die Kunden hierfür ganz unterschiedliche Wege. So lassen sich beispielsweise kostenlose Apps für alle iOS- und Android-Nutzer herunterladen. Diese werden binnen wenigen Augenblicken heruntergeladen und installiert, gewettet wird also schon nach wenigen Momenten. Noch schneller geht es mit der web-basierten Ausführung der betsson App. Diese gibt es ohne einen vorherigen Software-Download und passend für jedes mobile Endgerät.

 

 

Insgesamt gilt nach unseren betsson Erfahrungen für alle Apps, dass diese keine Einschränkungen im Vergleich zum regulären Angebot mit sich bringen. Es sind alle Wettmärkte, Promotionen, Funktionen oder Features vorhanden.

10. Zusatzangebote: Bei den Schweden geht eine Menge

betsson hat ein Herz für Bestandskunden. Wer die Promotions-Übersicht des Anbieters aufruft, wird hier regelmäßig spannende Aktionen für die treue Kundschaft entdecken können. Um was für Angebote es sich dabei genau handelt, variiert. Mit dabei sind aber zum Beispiel regelmäßig Freiwetten oder Reload-Boni. Zusätzlich dazu lässt sich hier noch einmal die Steuerfreiheit bei den Kombi-Wetten erwähnen. Und eine Cash-Out-Funktion bieten die Schweden ebenfalls an.

Sollten die Kunden dennoch einmal einen Blick abseits der Sportplätze werfen, finden sich mit dem betsson Casino, dem Live-Dealer-Casino und der Poker-Plattform noch andere interessante Anlaufstellen im Portfolio.

Fazit

Fazit: Super Auftritt einer echten Größe

Mit dem Angebot von betsson setzt das skandinavische Land Schweden ein echtes Ausrufezeichen in der Sportwetten-Branche. Hinter dem Bookie steht die mächtige betsson AB, die zu den führenden Glücksspielunternehmen dieser Welt gezählt werden kann. An Seriosität und Vertrauen mangelt es hier nicht, zusätzlich zeigen die betsson Erfahrungen ein vielseitiges Wettangebot auf. Täglich stehen um die 4.000 Wetten in mehr als 30 Sportarten zur Verfügung, jeden Tag wird hier also eine ganze Menge Action angeboten.

Auch der Neukundenbonus, die Kundenbetreuung oder das mobile Angebot haben im betsson Review zudem einen guten Eindruck hinterlassen können und dürften viele Tipper begeistern. Unterm Strich lässt sich so sagen, dass die Schweden hier im Test einen erstklassigen Auftritt hingelegt haben und ihren guten Ruf definitiv bestätigen konnten.

 

Betsson Bonus

TESTERGEBNIS
95 / 100
BONUS
100% bis zu 100€