94-Jährige umgebracht: Wer kann der Polizei etwas über die Seniorin sagen?

Aalen - Eine Seniorin wurde Mitte Oktober in Schwäbisch Hall Opfer eines Tötungsdelikts. Die Polizei tappt noch im Dunkeln und bittet die Bevölkerung um Mithilfe. 

Die Polizei sucht dringend Zeugen, die Informationen zu den Lebensgewohnheiten der Frau haben. (Symbolbild)
Die Polizei sucht dringend Zeugen, die Informationen zu den Lebensgewohnheiten der Frau haben. (Symbolbild)  © 123rf/Udo Hermann

Die 94-jährige Frau wurde am 14. Oktober 2020 tot in ihrer Wohnung im Hagenbacher Ring in Schwäbisch-Hall aufgefunden. Die Seniorin wurde Opfer eines Tötungsdelikts, wie die Beamten mitteilen.

Die Polizei sucht nun Zeugen, die Hinweise zum Tagesablauf, Bekanntschaften oder den Gewohnheiten von Elfriede Huchler geben können.

Insbesondere wären Hinweise um den Tattag von besonderer Bedeutung: Wer hat sie als letztes gesehen? Wer hat das Fahrzeug gesehen? Wo hielt sie sich auf?

Die Beamten bitten Zeugen sich unter 0791400253 bei der Soko Ring zu melden. 

Titelfoto: 123rf/Udo Hermann

Mehr zum Thema Stuttgart:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0