12-Jährige im Wald überfallen: Polizei fahndet mit Hubschrauber

Heidelberg - Die Polizei fahndet mit einem Polizeihubschrauber nach einem Mann, der ein 12 Jahre altes Mädchen in Heidelberg überfallen haben soll. 

Der Mann soll das Mädchen in einem Wald überfallen haben. (Symbolbild)
Der Mann soll das Mädchen in einem Wald überfallen haben. (Symbolbild)  © Christophe Gateau/dpa

Gegen 18.30 Uhr ging das Mädchen in der Verlängerung des Heidelbuckelwegs im Wald spazieren, teilt die Polizei mit. 

Ein unbekannter Mann sprach das Mädchen an. In dem Moment als sie weglaufen wollte, hielt der Mann ihr den Mund zu und drückte sie auf den Boden. 

Als sie sich wehrte, flüchtete der Mann in den Wald. 

Zu Hause angekommen berichtete das Mädchen ihrem Vater, was geschehen sei. 

Die alarmierten Beamten fahnden derzeit unter anderem mit einem Hubschrauber nach dem Mann. 


So hat ihn das Mädchen beschrieben:

  • Ca. 20 Jahre alt
  • dunkelhäutig
  • schwarze abrasierte Haare
  • ca. 170 - 175 cm
  • groß, dünn
  • trug eine lange blaue Arbeitshose und ein T-Shirt

Die Polizei bittet Zeugen sich unter 0621/1744444 zu melden.

Titelfoto: Christophe Gateau/dpa

Mehr zum Thema Stuttgart Crime:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0