Grausame Prügel-Attacke: Opfer (†26) predigte in einer Stuttgarter Moschee

Ebersbach an der Fils - Es war eine grausame Tat! Am Montag hatten zwei Unbekannte auf einen 26-jährigen Spaziergänger eingeprügelt, der kurze Zeit später an den Folgen einer schweren Kopfverletzung verstarb.

Ein Polizist steht am Montag am Tatort.
Ein Polizist steht am Montag am Tatort.  © SDMG / Kohls

Wie die Polizei nun mitteilte, war das Opfer ein Pakistaner, der in einer Moschee in Stuttgart predigte.

In diesem Zusammenhang ließen die Beamten verlauten, dass man in alle Richtungen ermittle, um die Tat aufzuklären.

Was das Motiv anging, tappten die Ermittler bisher noch im Dunkeln.

Bei dem Angriff wurde außerdem die Frau (30) des Opfers leicht verletzt.


Wie TAG24 bereits berichtete, sucht die Polizei nach Zeugen.

Titelfoto: SDMG / Kohls

Mehr zum Thema Stuttgart Crime:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0