Mann in Flur mit Messer attackiert: 26-Jähriger in U-Haft

Loßburg - Am Sonntag soll ein 26 Jahre alter Mann auf einen Bekannten mit einem Küchenmesser in Loßburg (in der Nähe von Pforzheim) eingestochen haben. 

Die Polizei nahm den Mann fest.
Die Polizei nahm den Mann fest.  © Friso Gentsch/dpa

Nach dem derzeitigen Kenntnisstand der Polizei soll der 26-Jährige gegen 12 Uhr im Flur eines Mehrfamilienhauses ohne Vorwarnung auf einen Mann eingestochen haben, teilt die Polizei am Dienstag mit. 

Der Geschädigte konnte weitere Angriffe abwehren. Er wurde am Arm und Kopf verletzt und musste in ein Krankenhaus gebracht. 

Der 26-Jährige ergriff anschließend die Flucht. Die Polizei nahm den Mann kurze Zeit später nach Fahndung fest. 

Der Mann hatte mehr als ein Promille Alkohol im Blut. 

Der Mann wurde in Untersuchungshaft gebracht. 

Titelfoto: Friso Gentsch/dpa

Mehr zum Thema Stuttgart Crime: