Verletzte Tierquäler Stute so schwer, dass sie eingeschläfert werden musste?

Heidelberg-Pfaffengrund - Am Montag fand ein Pferdebesitzer seine Stute schwer verletzt auf einer Weidefläche in Heidelberg-Pfaffengrund. 

Die Stute musste eingeschläfert werden. (Symbolbild)
Die Stute musste eingeschläfert werden. (Symbolbild)  © DPA / Julian Stratenschulte

Der Besitzer fand die Stute am Morgen mit schweren Verletzungen im Genitalbereich und an den Hinterbeinen, teilt die Polizei am Dienstag mit. 

Ein Tierarzt stellte fest, dass die 33 Jahre alte Stute aufgrund der schweren Verletzungen eingeschläfert werden musste. 

Wie sich das Pferd die Verletzungen zugezogen hat, ist noch unklar.

Stuttgart: Nachtschwärmer und Partyvolk in Stuttgart unterwegs
Stuttgart Lokal Nachtschwärmer und Partyvolk in Stuttgart unterwegs

Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. 


Zeugen werden gebeten, sich unter 06221/34180 zu melden. 

Titelfoto: DPA / Julian Stratenschulte

Mehr zum Thema Stuttgart Crime: