Brand in Stuttgart-Weilimdorf: Feuerwehr rettet 63-Jährigen

Stuttgart-Weilimdorf - In Stuttgart-Weilimdorf kam es am Sonntagabend zu einem Feuerwehreinsatz.

Die Feuerwehr rettet einen 63-jährigen Bewohner aus seiner brennenden Wohnung.
Die Feuerwehr rettet einen 63-jährigen Bewohner aus seiner brennenden Wohnung.  © KS-Images.de/Andreas Rometsch

Gegen 19.30 Uhr war in einer Wohnung in der Engelbergstraße ein Brand ausgebrochen, teilte die Polizei am Montagmorgen mit.

Die von Anwohnern alarmierte Feuerwehr konnte die Flammen in der Küche zügig löschen und einen 63-jährigen Bewohner retten.

Der Mann wurde zur medizinischen Versorgung in eine Klinik gebracht.

Stuttgart: Plötzlich war es dunkel: Stromausfall in Stuttgart
Stuttgart Lokal Plötzlich war es dunkel: Stromausfall in Stuttgart

Ansonsten wurde niemand verletzt. Die Nachbarn des Mehrfamilienhauses verließen das Gebäude rechtzeitig.

Die Höhe des Sachschadens ist derzeit unklar.

Titelfoto: KS-Images.de/Andreas Rometsch

Mehr zum Thema Stuttgart Feuerwehreinsatz: