"Dramatische" Ergebnisse: Kinder in Baden-Württemberg werden immer dicker

Stuttgart - Kinder in Baden-Württemberg werden immer dicker.

Über fünf Prozent der Getesteten seien adipös. (Symbolbild)
Über fünf Prozent der Getesteten seien adipös. (Symbolbild)  © Sebastian Kahnert/ZB/dpa

Das geht aus dem Fitnessbarometer 2020 der Kinderturnstiftung Baden-Württemberg hervor. 

Die Anzahl der übergewichtigen oder sogar fettleibigen Kinder verdoppele sich vom Kindergarten- zum Grundschulalter, teilte die Stiftung am Mittwoch mit.

Die Ergebnisse seien "dramatisch", sagte Professor Klaus Bös vom Karlsruher Institut für Technologie (KIT). 

"Von den getesteten drei- bis zehnjährigen Kindern in Baden-Württemberg liegen 12,6 Prozent der Kinder über dem Normalgewicht, davon sind 5,2 Prozent adipös." 

Für den Motorik-Test der Stiftung wurden knapp 23.000 Kinder getestet.

Titelfoto: Sebastian Kahnert/ZB/dpa

Mehr zum Thema Stuttgart Lokal:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0