Wasserrohrbruch lässt Keller von Hochhaus volllaufen

Stuttgart-Freiberg - Wasserrohrbruch im Stuttgarter Stadtteil Freiberg!

Die Feuerwehr pumpte die Keller leer.
Die Feuerwehr pumpte die Keller leer.  © Andreas Rosar/Fotoagentur Stuttgart

Wie die Polizei am Montagmorgen mitteilte, sind am späten Sonntagabend gegen 23.15 Uhr mehrere Keller im Bereich der Adalbert-Stifter-Straße vollgelaufen.

Ein Autofahrer habe gegen 23.15 Uhr an der Wallensteinstraße eine Wasserfontäne bemerkt und daraufhin die Beamten alarmiert.

Als diese eintrafen, strömte das Wasser bereits in Richtung der Adalbert-Stifter-Straße und Mönchfeldstraße. 

Die angerückte Feuerwehr pumpte die Keller leer.

Gegen 1 Uhr gelang es dann einem Mitarbeiter eines Energieversorgers, das Wasser abzustellen.

Titelfoto: Andreas Rosar/Fotoagentur Stuttgart

Mehr zum Thema Stuttgart Lokal:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0