Männer springen mit Gleitschirm von 185 Meter hoher Autobahnbrücke

Braunsbach - Zwei junge Männer sind mit einem Gleitschirm von der Kochertalbrücke im Kreis Schwäbisch Hall (Baden-Württemberg) gesprungen.

Die Gleitschirmspringer sprangen von der Kochertalbrücke. (Symbolbild)
Die Gleitschirmspringer sprangen von der Kochertalbrücke. (Symbolbild)  © eglazunoff/123rf

Ein Mitarbeiter der Autobahnmeisterei habe am Samstagmorgen gesehen, wie die beiden mit ihrer Ausrüstung auf dem Standstreifen der Autobahn A6 (Heilbronn-Nürnberg) auf die Brücke liefen, teilte die Polizei mit. 

Als Streifenwagen eintrafen, waren die Männer schon gesprungen. Einen der Springer, einen 21-Jährigen, trafen die Beamten im Tal an. 

Die Kochertalbrücke ist nach Angaben des Bundesverkehrsministeriums mit bis zu 185 Metern die höchste Talbrücke in Deutschland. 

Die Polizei untersucht den Vorfall.

Titelfoto: eglazunoff/123rf

Mehr zum Thema Stuttgart:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0