Mann mit Messer verletzt: Polizei verhaftet 30-Jährigen

Stuttgart-Zuffenhausen - Am Montag hat die Polizei einen 30 Jahre alten Mann in Stuttgart festgenommen, der gemeinsam mit einem Komplizen einen Mann mit einem Messer verletzt haben soll.

Die Polizei hat einen Mann festgenommen. (Symbolbild)
Die Polizei hat einen Mann festgenommen. (Symbolbild)  © DPA / Karl-Josef Hildebrand

Der Mann soll in einem Streit mit einem Komplizen beteiligt gewesen sein, bei dem ein 34 Jahre alter Mann mit einem Messer verletzt wurde, teilen die Beamten am Mittwoch mit.

Die Polizei konnte den Verdächtigen ermitteln und ihn am Montag in einer Stuttgarter Wohnung festnehmen.

Der Haftbefehl wurde von einem Haftrichter in Vollzug gesetzt.

Die Polizei ist an den Ermittlungen des Komplizen dran.

Titelfoto: DPA / Karl-Josef Hildebrand

Mehr zum Thema Stuttgart: