Ab heute neue Corona-Regeln in Baden-Württemberg

Stuttgart - Die Landesregierung kämpft mit schärferen Kontaktbeschränkungen gegen die grassierende Corona-Pandemie an.

Baden-Württembergs Ministerpräsident Winfried Kretschmann (72, Grüne) informiert am Dienstag über die neue Corona-Verordnung des Landes.
Baden-Württembergs Ministerpräsident Winfried Kretschmann (72, Grüne) informiert am Dienstag über die neue Corona-Verordnung des Landes.  © Sebastian Gollnow/dpa

Am Dienstag tritt die neue Corona-Verordnung für das Land in Kraft.

Im Dezember dürfen sich demnach - statt bisher zehn - nur noch bis zu fünf Personen aus nicht mehr als zwei Haushalten treffen. An Weihnachten sollen diese Regeln aber wieder gelockert werden.

Die Corona-Krise wird auch im Mittelpunkt der wöchentlichen Regierungspresse-Konferenz am Dienstag (12 Uhr) stehen.

Ministerpräsident Winfried Kretschmann (72) wird sich gemeinsam mit Gesundheitsminister Manne Lucha (59, beide Grüne) den Fragen der Journalisten stellen.

Auch Umweltminister Franz Untersteller (63, Grüne) ist dabei - er will über das sogenannte Integrierte Rheinprogramm informieren, bei dem es um Hochwasserschutz am Rhein geht.

Titelfoto: Sebastian Gollnow/dpa

Mehr zum Thema Stuttgart Politik:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0