Baum stürzt auf Oberleitung: Vorsicht, heute wird's stürmisch!

Karlsruhe/Stuttgart - In Baden-Württemberg bleibt das Wetter stürmisch und ungemütlich. Am Wochenende müssen die Menschen im Südwesten mit Stürmen und Orkanböen rechnen.

Dieser Baum stürzte in Karlsruhe auf eine Oberleitung.
Dieser Baum stürzte in Karlsruhe auf eine Oberleitung.  © Aaron Klewer / Einsatz-Report24

Nach Angaben des Deutschen Wetterdienstes (DWD) erwarten die Meteorologen im Laufe des Samstags Sturmböen, auf dem Flachland sogar schwere Sturmböen.

Auf dem Feldberg treten Orkanböen mit Geschwindigkeiten bis zu 140 Kilometern pro Stunde auf.

Zudem rechnen die Wetterexperten mit Regen und Gewitter im Nordwesten des Landes.

Otte von AfD nominiert: Südwest-CDU-Fraktionschef droht mit Parteiausschluss
Stuttgart Politik Otte von AfD nominiert: Südwest-CDU-Fraktionschef droht mit Parteiausschluss

Der Wind blieb bereits am Samstagmorgen nicht ohne Folgen: In Karlsruhe stürzte ein großer Baum auf eine Oberleitung legte eine Straßenbahnlinie zum Teil lahm.

Die Feuerwehr war zunächst damit beschäftigt, den Baum aus der Leitung zu holen, sagte eine Sprecherin der Verkehrsbetriebe Karlsruhe (VBK). Danach solle mit Reparaturarbeiten begonnen werden.

Wann die betroffene Tram 4 ihre gewohnte Strecke wieder fahren kann, war noch unklar.

Es kam zu einzelnen Fahrtausfällen. Vorerst ende die Linie an der Haltestelle Jägerhaus. Ein Schienenersatzverkehr sei eingerichtet worden, wie die Sprecherin weiter sagte.

Titelfoto: Aaron Klewer / Einsatz-Report24

Mehr zum Thema Stuttgart Wetter: