Es wird kälter im Ländle: So hoch ist das Schauer-Risiko

Stuttgart - Baden-Württemberg startet überwiegend mit freundlichem Wetter und mit geringem Schauerrisiko in die neue Woche.

Wechselhaftes Wetter in Baden-Württemberg erwartet. (Fotomontage)
Wechselhaftes Wetter in Baden-Württemberg erwartet. (Fotomontage)  © Harald Knitter/Wilhelma Stuttgart/dpa

Bei wechselnder Bewölkung erwartet der Deutsche Wetterdienst (DWD) im Süden die größten Sonnenanteile. 

Die Meteorologen sagen Höchstwerte zwischen 17 Grad im Bergland und 24 Grad entlang des Oberrheins und im Kraichgau vorher.

Am Dienstag soll es laut DWD weitestgehend trocken bleiben.

Leichter Regen ist allerdings vom Kraichgau bis zur Tauber vereinzelt möglich. 


Die Höchsttemperaturen schwanken dabei zwischen 20 Grad im höheren Bergland und 26 Grad am Kaiserstuhl.

Titelfoto: Harald Knitter/Wilhelma Stuttgart/dpa

Mehr zum Thema Stuttgart Wetter:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0