Crash an der Kreuzung: Massive Verkehrsprobleme im Stuttgarter Westen

Stuttgart-West - Zwei Menschen sind bei einem Unfall am Montagnachmittag verletzt worden.

Die Unfallstelle am Montagnachmittag.
Die Unfallstelle am Montagnachmittag.  © Andreas Rosar/ Fotoagentur Stuttgart

Gegen 13.30 Uhr fuhr ein Busfahrer (41) die Busschleife am Westbahnhof entlang und wollte nach links in die Rotenwaldstraße abbiegen, berichtet die Polizei.

"Im Kreuzungsbereich kam es dann zu einem Zusammenstoß zwischen dem Gelenkbus und dem VW eines 27-Jährigen", schreiben die Beamten.

Laut ersten Ermittlungen war der 27-Jährige in Richtung Birkenkopf unterwegs, missachtete dabei eine rote Ampel.

Bei dem Crash wurden der Beifahrer (39) im VW sowie eine Frau im Bus verletzt. Der 39-Jährige kam ins Krankenhaus.

Für Unfallaufnahme und Abschleppmaßnahmen sperrten Beamte die Rotenwaldstraße zeitweise vollständig. Dadurch kam es zu massiven Verkehrsbeeinträchtigungen.

Titelfoto: Andreas Rosar/ Fotoagentur Stuttgart

Mehr zum Thema Stuttgart Unfall: