Fahrradfahrer wird von Auto erfasst und bleibt in Windschutzscheibe stecken

Lauffen am Neckar - Zu einem schweren Unfall kam es am Montagabend in der Nähe von Lauffen am Neckar (bei Heilbronn), bei dem ein Mensch schwer verletzt wurde. 

Das Auto erfasste den Radfahrer.
Das Auto erfasste den Radfahrer.  © Franziska Hessenauer / Einsatz-Report24

Gegen 20 Uhr kam es zu einem Zusammenstoß zwischen einem Auto und einem Fahrradfahrer, bestätigte ein Polizeisprecher auf Anfrage von TAG24. 

Wie es genau zu dem Unfall kam, ist noch unklar. 

Der Fahrradfahrer wurde vom Auto erfasst und blieb in der Windschutzscheibe stecken. 

Derzeit sind Rettungskräfte, Polizei und Feuerwehr vor Ort. 

Die Landstraße 1103 musste gesperrt werden. 

Die Polizei hat die Ermittlungen zum Unfallhergang aufgenommen. 

Titelfoto: Franziska Hessenauer / Einsatz-Report24

Mehr zum Thema Stuttgart Unfall:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0