Abschleppwagen mit Pkw auf der Ladefläche liegt auf der Seite: Tunnel gesperrt

Stuttgart - Ungewöhnlicher Unfall vor dem Wagenburgtunnel in Stuttgart!

Der Abschlepp-Lkw kippte vor dem Wagenburgtunnel auf die Seite.
Der Abschlepp-Lkw kippte vor dem Wagenburgtunnel auf die Seite.  © Andreas Rosar/Fotoagentur Stuttgart

Wie ein Sprecher der Polizei TAG24 gegenüber am Telefon mitteilte, ist ein Abschleppwagen, auf dessen Ladefläche sich ein Fahrzeug befand, aus bisher ungeklärter Ursache umgekippt.

Der Unfall ereignete sich gegen 15 Uhr vor dem Wagenburgtunnel in der Nähe des Gebhard-Müller-Platzes.

Ersten Informationen zufolge blieb der Fahrer des Abschleppwagens unverletzt. 

Die Feuerwehr Stuttgart ist vor Ort und kümmert sich jetzt um die Bergung der beiden Fahrzeuge, die sich noch eine Weile hinziehen dürfte.

Die Ermittlungen zum Unfallhergang laufen.


Der Wagenburgtunnel ist momentan in beide Richtung gesperrt.

Titelfoto: Andreas Rosar/Fotoagentur Stuttgart

Mehr zum Thema Stuttgart Unfall:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0