Geklauter Porsche wieder da: Täter stahlen Autoschlüssel unbemerkt aus Wohnung

Düsseldorf/Wuppertal – Ein in Düsseldorf gestohlener Porsche Cayenne ist in Wuppertal wieder aufgetaucht. Die Diebe hatten den Autoschlüssel in der vergangenen Woche unbemerkt aus einer Wohnung gestohlen.

Dieben stahlen den Autoschlüssel unbemerkt aus einer Wohnung. (Fotomontage)
Dieben stahlen den Autoschlüssel unbemerkt aus einer Wohnung. (Fotomontage)  © 123RF/Ricardo Reitmeyer / 123RF/ivantaborov

Die Düsseldorfer Polizei hatte wegen eines gestohlenen Luxusautos ermittelt. Bei den Dieben handelte es sich laut den Beamten um sogenannte "Homejacker".

Sie waren in der Nacht zum vergangenen Dienstag  gewaltsam in eine Wohnung eingebrochen, während die Bewohner schliefen. Dabei hatten die Täter neben dem Autoschlüssel auch persönliche Gegenstände der Familie geklaut.

Danach fuhren die Einbrecher mit dem Porsche Cayenne davon. Der Diebstahl sei den Besitzern erst am Morgen danach aufgefallen, so die Polizei.

Die Beamten hatten nach dem Auto gefahndet, als ein Zeuge den gestohlenen Luxuswagen keine 48 Stunden später in Wuppertal-Vohwinkel entdeckte. Er habe den Diebstahl bei Social Media gesehen und nach seinem Fund die Polizei gerufen.

Diese stellte den Porsche sicher und konnten schnell bestätigen, dass es sich um das gestohlene Auto handelte. Besonders die 22-Zoll Felgen seien auffällig gewesen.

Die Polizei sucht nach den Tätern und bittet Zeugen, sich mit Hinweisen unter der Rufnummer 0211 - 870-0 zu melden. 

Titelfoto: 123RF/Ricardo Reitmeyer / 123RF/ivantaborov

Mehr zum Thema Auto:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0