Ein wahres Fest für Gamer: Diese Spielekracher kommen im September!

Leipzig - Dieser September wird abwechslungsreich! Pünktlich zum Herbstanfang beginnt die große Releasewelle und bringt zahlreiche namhafte Titel mit sich. TAG24 gibt einen kurzen Überblick über die wichtigsten Kracher.

Life is Strange: True Colors (Releasetermin: 10. September)

Alex Chen (l.) ist auf der Suche nach der Wahrheit: War der Tod ihres Bruders wirklich nur ein Unfall?
Alex Chen (l.) ist auf der Suche nach der Wahrheit: War der Tod ihres Bruders wirklich nur ein Unfall?  © Square Enix

Eine preisgekrönte Videospiel-Reihe kehrt zurück: Mit "Life is Strange - True Colors" begeben wir uns in die Rolle von Alex Chen.

Die junge Frau ist - wie man es aus den bisherigen Spielen kennt - mit einer besonderen Gabe ausgestattet.

Sie kann die Emotionen ihrer Mitmenschen in Form einer farbigen Aura nicht nur sehen, sondern auch absorbieren - und dadurch den Grund für den Verfassungszustand ergründen.

Elon Musk kommt zum Tag der offenen Tür nach Deutschland
Tesla Elon Musk kommt zum Tag der offenen Tür nach Deutschland

Mit dieser Fähigkeit begibt sie sich nun auf die Suche nach einer ganz besonderen Antwort: War der Tod ihres Bruders wirklich nur ein Unfall?

Der neue Drama/Abenteuer-Titel von Square Enix und Deck Nine Games findet im selben mystisch-magischen Universum statt wie sein Vorgänger.

Und so werden wir auch auf ein bekanntes Gesicht aus "Before the Storm" treffen. Unter anderem standen für die erstmals deutsche Synchronisation Streamer-Legende Gronkh (44) und "Dark"-Schauspielerin Lisa Vicari (24) im Tonstudio.

Facts:

  • Spiel: "Life is Strange: True Colors"
  • Genre: Adventure, Actionspiel
  • Plattform: PlayStation 4|5, Xbox One und Series X|S, Nintendo Switch, PC und Google Stadia
  • USK: ab 12 Jahren
  • Preis: ab ca. 60 Euro (PlayStation Store)

Tales of Arise (Releasetermin: 10. September)

Alphen und Shionne sind die beiden neuen Hauptcharaktere von "Tales of Arise". Die Erwartungen der Fangemeinschaft an das Spiel sind enorm hoch.
Alphen und Shionne sind die beiden neuen Hauptcharaktere von "Tales of Arise". Die Erwartungen der Fangemeinschaft an das Spiel sind enorm hoch.  © Bandai Namco Games

Ganze fünf Jahre mussten Fans der "Tales of ..."-Reihe warten, bis nun nach "Berseria" der nächste Titel seinen Weg in die heimischen Wohnzimmer findet.

Im September ist es mit "Tales of Arise" endlich soweit! Und die Erwartungen sind angesichts der teils euphorischen Werbung für das Rollenspiel gigantisch.

Yusuke Tomizawa, Producer des Titels, sagte kürzlich erst: "Wir wollen, dass Tales of Arise einen neuen Meilenstein für das Tales of-Franchise darstellt. Mit einer Geschichte, die reifer ist und mehr essenzielle Themen anspricht als die vorherigen Spiele, hoffen wir, dass die Spielerinnen und Spieler vollständig in Alphens und Shionnes Reise eintauchen werden."

Preise für Winterreifen steigen an! Corona der Grund
Auto Preise für Winterreifen steigen an! Corona der Grund

Die beiden Letztgenannten bilden die Hauptcharaktere der illustren Truppe, die ebenfalls schon nach und nach per Youtube-Video vorgestellt wurden.

Was die Story angeht, soll es gewohnt episch werden. Es geht wieder um mehrere Planeten, Götter und Kämpfe innerhalb dieser "Gemeinschaften". Definitiv nicht untypisch für die Serie, aber immer wieder spannend erzählt. Wir freuen uns drauf!

Facts:

  • Spiel: "Tales of Arise"
  • Genre: JRPG
  • Plattform: PC, PS4, PS5, Xbox One, Xbox Series
  • USK: ab 12 Jahren
  • Preis: circa 70 Euro (Amazon)

Kena: Bridge of Spirits (Releasetermin: 21. September)

Was bisher zu "Kena: Bridge of Spirits" gezeigt wurde, sieht absolut fantastisch aus. Bleibt zu hoffen, dass auch spielerisch gute Arbeit geleistet wurde.
Was bisher zu "Kena: Bridge of Spirits" gezeigt wurde, sieht absolut fantastisch aus. Bleibt zu hoffen, dass auch spielerisch gute Arbeit geleistet wurde.  © EmberLab

Aller guten Dinge sind drei? Im September soll die lange Wartezeit auf "Kena: Bridge of Spirit" nun endlich ein Ende haben!

Ursprünglich sollte der Titel bereits im März erscheinen. Nach einer Verschiebung auf den August konnte auch dieser Termin nicht eingehalten werden.

Wo genau das Problem bisher lag, wollten die Entwickler nicht verraten. Nach dem absoluten Releasedebakel, den "Cyberpunk 2077" hingeblättert hat, ist wohl aber jedes Studio erpicht darauf, diesen Fehler nicht bei der eigenen Arbeit zu wiederholen.

Solange am Ende ein episches und charmantes Abenteuer herauskommt - und danach sieht "Kena" zweifellos aus - konnten es die Fans bis hierhin sicherlich schmerzhaft verkraften, dass das Spiel verschoben werden musste.

Für uns hat sich nach wie vor nichts verändert: Seit dem ersten Ankündigungstrailer kurz vor der Veröffentlichung der Playstation 5 zuckt es uns in den Fingern!

Hoffen wir, dass es nun endlich so weit ist und sich Amber Labs story-getriebenes Action-Adventure genauso fantastisch anfühlt wie es aussieht.

Facts:

  • Spiel: "Kena: Bridge of Spirits"
  • Genre: Action-Adventure
  • Plattform: PC, PS4, PS5
  • USK: n.n.b.
  • Preis: circa 40 Euro (Playstation-Store)

Diablo II: Resurrected (Releasetermin: 23. September)

Ab 23. September dürfen wir endlich wieder in "Diablo II" gegen die Armeen der Unterwelt in die Schlacht ziehen.
Ab 23. September dürfen wir endlich wieder in "Diablo II" gegen die Armeen der Unterwelt in die Schlacht ziehen.  © Blizzard

Mit "Diablo II" schuf Entwickler Blizzard anno 2000 einen Meilenstein, der bis heute seinesgleichen sucht. Die Mischung aus Rollenspiel, Hack-and-Slay-Abenteuer und düsterer Geschichte war so gut gelungen, dass manch anderes Studio auch 20 Jahre später noch "Diablo"-Klone veröffentlicht. Nur wenige Titel können behaupten, einen ebenbürtigen Einfluss auf die Videospiel-Landschaft erreicht zu haben.

Mit "Diablo II: Resurrected" verpasst Blizzard seinem Kult-Hit nun eine Frische-Kur und haut ihn gleichzeitig auch für alle aktuellen Konsolen raus. Aktuellen Stimmen zufolge soll sich dabei abgesehen von der Grafik nicht allzu viel geändert haben. Gerade Fans des Originals dürften darüber sehr erfreut sein.

Eine offene Beta zeigte zudem, dass sich "Resurrected" derzeit noch etwas holprig auf den Konsolen spielt. Ob Blizzard da noch bis zum Release am 23. September nachjustieren kann, bleibt zu hoffen. Ansonsten gilt wohl, dass "Diablo II" auch 2021 noch am besten am PC gezockt wird. Wir freuen uns auf jeden Fall schon drauf, bald wieder gegen den Herrn der Unterwelt in den Kampf ziehen zu können.

Facts:

  • Spiel: "Diablo II: Resurrected"
  • Genre: Action-Rollenspiel
  • Plattform: PlayStation 4, PlayStation 5, Nintendo Switch, Xbox One, Xbox Series, Microsoft Windows
  • USK: ab 16 Jahren
  • Preis: etwa 39,99 (PS Store)

Hot Wheels Unleashed (Releasetermin: 30. September)

Die Original Hot-Wheels-Klassiker auf übertrieben großen Spielzeugstrecken? Immer her damit.
Die Original Hot-Wheels-Klassiker auf übertrieben großen Spielzeugstrecken? Immer her damit.  © Mattel

Es klingt wie der wahr gewordene Traum eines jeden Auto-begeisterten Kindes: Mit den eigenen - in diesem Fall - Hot Wheels ein episches Rennen durchs Kinderzimmer zu fahren.

In "Hot Wheels Unleashed" wird man genau das machen können. 66 Original-Designs aus über 50 Jahren Marken-Geschichte heizen dann über die Rennstrecken.

Neben Klassikern wie dem 1956er Ford Truck, '55 Chevy, Copo Camaro oder einem '71 El Camino kommen vor allem auch Filmfreunde auf ihre Kosten. Denn auch das Bat-Mobil, K.I.T.T. und ein umgebauter DeLorean versprechen Spielspaß mit 1.21 Gigawatt.

Wir dürfen also gespannt sein, wie "echt" das Kinderzimmer-Feeling von einst über den Controller wiederkehren wird. Fans sollte es genügend geben.

Jede Sekunde (!) werden heutzutage im Schnitt immerhin mehr als 16 Hot Wheels über die Ladentheke gereicht.

Facts:

  • Spiel: "Hot Wheels Unleashed"
  • Genre: Rennsimulation
  • Plattform: PlayStation 4|5, Nintendo Switch, PC, Xbox Series, Xbox One
  • USK: ab 0 Jahren
  • Preis: ab ca. 50 Euro (Steam)

Kostenlose Spiele für PS Plus und Games with Gold

Microsoft hat inzwischen bekannt gegeben, welche Titel im September bei Games with Gold enthalten sein werden.

Zur Auswahl stehen:

  • Warhammer: Chaosbane
  • Zone of the Enders HD Collection
  • Mulaka
  • Samurai Shodown II

Inzwischen hat auch Sony bekannt gegeben, welche Titel im September für den PS-Plus-Service bereit stehen werden.

Ab dem 7. September erwarten Spieler:

  • Hitman 2 (PS4)
  • Overcooked! All You Can Eat (PS5)
  • Predator: Hunting Grounds (PS4)

Titelfoto: Bandai Namco Games, Billzard, Square Enix, EmberLab

Mehr zum Thema Gaming: