Toaster produziert seltsame Toastscheiben: Was hat es mit dem Symbol auf sich?

USA - Das Bild einer Toastscheibe mit einem seltsamen Symbol darauf macht derzeit auf Twitter die Runde. Was hat es damit auf sich? Steckt dahinter vielleicht ein geheimes Signal? Übernehmen die Toaster nun die Weltherrschaft?

Wer wollte nicht schon immer mal eine Toastscheibe mit dem offiziellen "Destiny"-Logo darauf zum Frühstück genießen?
Wer wollte nicht schon immer mal eine Toastscheibe mit dem offiziellen "Destiny"-Logo darauf zum Frühstück genießen?  © Montage: Bungie, Screenshot/twitter.com/BungieStore

Tatsächlich verbirgt sich dahinter der neueste Merchandise-Gag aus dem Hause Bungie, dem Entwickler des Ego-Shooters "Destiny".

Das Studio hatte während einer Wohltätigkeitsaktion im Juni vergangenen Jahres angekündigt, einen offiziellen Toaster seines beliebten Franchise' auf den Markt zu bringen, sollten dessen Fans die Marke von 777.777,77 US-Dollar an Spendengeldern erreichen.

Mehr als 800.000 US-Dollar kamen schließlich für das St. Jude's Children's Research Hospital in Memphis, Tennessee zusammen und Bungie hielt Wort.

Nach einem "Doom"-Vodka und einem "XBox"-Mini-Kühlschrank können sich Videospiel-Freunde nun also auch noch über einen "Destiny"-Toaster freuen.

Erhältlich ist der schicke Kasten im offiziellen Bungie-Store. Stolze 88 Euro kostet er dort, kommt dafür aber mit einer Sandwich-Box und bereitet Euch die Toastscheiben offenbar so zu, wie Ihr es auf den Bildern und im Video seht.

Bei dem Symbol handelt es sich übrigens um das offizielle "Destiny"-Logo. Die Weltherrschaft der Toaster brauchen wir also noch nicht zu befürchten.

Titelfoto: Montage: Bungie, Screenshot/twitter.com/BungieStore

Mehr zum Thema Gaming: