Von wegen Sommerloch: Diese Spielekracher kommen im August!

Leipzig - Die Sommermonate sind nicht gerade dafür bekannt, dass Publisher ihre großen Spieleperlen des Jahres veröffentlichen. Trotzdem könnte der August den ein oder anderen Blick wert sein!

Hearthstone: Vereint in Sturmwind (Releasetermin: 3. August)

"Vereint im Sturmwind" bringt satte 135 neue Karten ins Spiel. Dadurch wird sich vermutlich wieder einiges im aktuellen Meta verändern.
"Vereint im Sturmwind" bringt satte 135 neue Karten ins Spiel. Dadurch wird sich vermutlich wieder einiges im aktuellen Meta verändern.  © Blizzard Entertainment

Blizzard arbeitet munter weiter an neuen Inhalten für das Dauerbrenner-Kartenspiel "Hearthstone". Im August wartet für Anhänger des Titels die nächste gigantische Erweiterung.

135 neue Karten werden mit "Vereint im Sturmwind" ins Spiel integriert. Das wird das aktuelle Meta vermutlich wieder komplett auf den Kopf stellen.

Zudem finden auch erneut wieder zwei Mechaniken den Weg ins Spiel, die für taktische Tiefe sorgen sollen. Handelbare-Karten können auf Wunsch für ein Mana gegen eine andere Karte aus Eurem Deck ausgetauscht werden.

Das war's mit Kabelsalat! EU will endlich einheitlichen Ladestecker vorschreiben
Technik Das war's mit Kabelsalat! EU will endlich einheitlichen Ladestecker vorschreiben

Zudem erhalten alle zehn Klassen Zugang zu einer Questreihe, die dem Spieler nach Beendigung im Duell einen legendären Diener auf die Hand gibt.

Für die beiden Modi Duelle und Schlachtfeld stehen ebenfalls einige Veränderungen auf dem Plan. Damit sollte für Anfang August ein langwieriger Zeitvertreib definitiv gefunden sein.

Facts:

  • Spiel: "Hearthstone: Vereint in Sturmwind"
  • Genre: Online-Kartenspiel
  • Plattform: IOS/Android/PC
  • USK: Ab 0 Jahren
  • Preis: Kostenlos (In-Game-Käufe möglich)

12 Minutes (Releasetermin: 19. August)

Mit "12 Minutes" könnte ein echter Indie-Tipp auf uns zukommen. Die große Frage wird sein: Wie kommen wir denn nun aus diesem 12-Minuten-Alptraum heraus?
Mit "12 Minutes" könnte ein echter Indie-Tipp auf uns zukommen. Die große Frage wird sein: Wie kommen wir denn nun aus diesem 12-Minuten-Alptraum heraus?  © Luis Antonio/Annapurna Interactive

Von "12 Minutes" erwarten sich viele Gaming-Liebhaber nicht weniger als einen Überraschungshit! Grund genug für die Annahme gibt es jedenfalls.

Die Entwickler bezeichnen ihr Werk als Top-Down-Thriller und Point-and-Click-Abenteuer in Echtzeit. Ihr spielt einen Mann, der eigentlich nur einen romantischen Abend mit seiner Frau verbringen möchte, als plötzlich ein Unbekannter in Euer Haus eindringt und Euch umbringt.

Das war es allerdings noch nicht: Direkt nach dem Ableben landet der Protagonist wieder 12 Minuten vor den Geschehnissen. Und das immer und immer wieder! Eure Aufgabe ist es nun also herauszufinden, wie Ihr dieser Zeitschleife entkommen könnt!

Klingt nach einer spannenden Prämisse!

Facts:

  • Spiel: "12 Minutes"
  • Genre: Adventure
  • Plattform: PC, Xbox One, Xbox Series
  • USK: n.n.b.
  • Preis: n.n.b.

Kena: Bridge of Spirits (verschoben auf den 21. September)

Lang erwartet wird im September "Kena: Bridge of Spirits" hoffentlich endlich veröffentlicht. Wir sind gespannt, ob der Titel hält was er verspricht.
Lang erwartet wird im September "Kena: Bridge of Spirits" hoffentlich endlich veröffentlicht. Wir sind gespannt, ob der Titel hält was er verspricht.  © Ember Lab

Was lange währt, wird endlich gut? Als die Playstation 5 im vergangenen Jahr vorgestellt wurde, flimmerte auch der Trailer eines bis dato unbekannten Spiels über die Bildschirme.

"Kena: Bridge of Spirits" sah verdammt gut aus! Fans hofften, bereits zum Release der Konsole ins Story-getriebene Action-Adventure von Ember Lab einzutauchen.

Doch die angestrebten Veröffentlichungs-Termine mussten verschoben werden. Auch der geplante Release im August musste kurzfristig abgesagt werden. Jetzt soll es am 21. September aber soweit sein.

Spielerisch orientiert sich der Titel offenbar an Nintendos "Pikmin", nur dass hier die kleinen Helfer "Rot" heißen und ihre Fähigkeitenpalette scheinbar erweiterbar ist.

Die titelgebende Heldin hingegen ist eine junge Geisterkundige, die auf der Suche nach den Geheimnissen ihrer beinahe vergessenen Gemeinschaft ist.

Wir sind jedenfalls sehr gespannt auf den Titel und vermuten starkes Hitpotenzial!

Facts:

  • Spiel: "Kena: Bridge of Spirits"
  • Genre: Action-Adventure
  • Plattform: PC, PS4, PS5
  • USK: Ab 12 Jahren
  • Preis: Circa 40 Euro

No More Heroes 3 (Releasetermin: 27. August)

In "No more Heroes 3" dürfen sich Fans mal wieder auf jede Menge verrückte Action freuen.
In "No more Heroes 3" dürfen sich Fans mal wieder auf jede Menge verrückte Action freuen.  © Grasshopper Manufacture/Marvelous AQL

Festhalten, es wird wieder absolut abgedreht! Zehn Jahre ist es her, seit Travis Touchdown im letzten Ableger von "No More Heroes" in Santa Destroy komplett verrückte Abenteuer erlebt hat.

Nun geht es mit dem dritten Ableger auf der Nintendo Switch zurück ins Chaos.

In Travis Abwesenheit hat sich aber offensichtlich einiges verändert. Mysteriöse Flugobjekte, eine gigantische, künstliche Insel und natürlich wahnsinnige Assassinen wecken genügend Potenzial, wieder eine völlig abgedrehte Geschichte zu konstruieren.

Die gezeigten Szenen im Trailer sprechen eigentlich fast schon für sich. Wer bereits die ersten Teile genüsslich verschlungen hat, dürfte mit recht großer Sicherheit auch vom neuen Teil nicht enttäuscht werden.

Facts:

  • Spiel: "No More Heroes 3"
  • Genre: Action-Adventure
  • Plattform: Nintendo Switch
  • USK: Ab 18 Jahren
  • Preis: Circa 60 Euro (Amazon)

Neue Spiele für PS Plus und Games with Gold

Mit Hunters Arena wurde im Zuge der State of Play das erste Spiel für PS-Plus-Mitglieder für den kommenden Monat bekannt gegeben.

Welche weiteren Titel kostenlos für Sony- und Microsoft-Kunden sein werden, ist noch nicht bekannt.

UPDATE, 28. Juli, 17.45 Uhr: PS-Plus-Spiele bekannt gegeben

Sony hat am frühen Mittwochabend noch einen rausgehauen und die Gratis-Spiele im August bekannt gegeben.

Ab dem 3. August dürfen sich PlayStation Plus-Mitglieder über "Hunter’s Arena: Legends" (PS4/PS5), "Tennis World Tour 2" (PS4) und "Plants vs. Zombies: Battle for Neighborville" (PS4) freuen.

UPDATE, 29. Juli, 8.11 Uhr: Games-with-Gold-Spiele bekannt

Auch Microsoft war inzwischen so frei und hat die neuen Spiele für ihren "Games-with-Gold"-Service präsentiert.

Im August warten für die Xbox-Konsolen "Darksiders III", "Yooka-Laylee", "Lost Planet 3" und "Garou: Mark of the Wolves".

Titelfoto: Montage: Blizzard Entertainment, Luis Antonio/Annapurna Interactive, Ember Lab, Grasshopper Manufacture/Marvelous AQL

Mehr zum Thema Gaming: