Influencerin (25) und Mutter stirbt durch einen Stromschlag

Teresina - Große Trauer um die Influencerin Kellollayne Oliveira! Die 25-jährige Mutter verstarb aufgrund eines Stromschlages.

Kellollayne Oliveira (†25) präsentierte in den sozialen Medien oft ihre kleine Tochter.
Kellollayne Oliveira (†25) präsentierte in den sozialen Medien oft ihre kleine Tochter.  © Instagram/Bildmontage/kerollayneoliveira

Knapp 27.000 Menschen verfolgten, wie die hübsche Brasilianerin das Internet an ihrem täglichen Leben als Mutter und Ehefrau teilhaben ließ. Sie gab viele Tipps über die richtige Haut- und Haarpflege.

Zudem hatte Kellollayne Oliveira eine einjährige Tochter und war Besitzerin eines kleinen Cafés in der Stadt Teresina.

Nun gab es schockierende Nachrichten. Denn die 25-Jährige verstarb am vergangenen Samstag.

Wie die britische Zeitschrift The Sun berichtete, soll sie aufgrund eines Stromschlages ums Leben gekommen sein. Kellollayne war soeben dabei, ihr eigenes Café zu säubern. Was genau den Stromschlag ausgelöst hatte, ist noch Teil der Ermittlungen.

Ihr Mann postete am Montag, dass er in tiefer Trauer sei.

Er schrieb: "Ich verspreche, unserer Tochter die ganze Liebe meines Lebens zu schenken, denn sie ist das einzige, das mir von dir bleibt."

Das Netz trauert um Kellollayne Oliveira

Ihr Mann schwelgte in Erinnerungen. Er erzählte, wie er Kellollayne vor neun Jahren in einer Modelagentur kennengelernt hatte und sofort in sie verliebt gewesen sei.

Seine Worte berühren die Internet-Community. Die Menschen drücken ihren Kummer aus und wünschen dem Mann viel Kraft für die kommende Zeit.

Titelfoto: Instagram/kerollayneoliveira

Mehr zum Thema Internet:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0