Plant Influencerin Charlotte Weise jetzt ein Baby mit ihrer Tinder-Liebe?

Hamburg/Spanien - Influencerin Charlotte Weise (28) ist offenbar bereit, in ihrer Beziehung mit Felix Adergold (41) den nächsten Schritt zu gehen. 

Charlotte muss immer wieder Fragen nach ihrer Familienplanung beantworten.
Charlotte muss immer wieder Fragen nach ihrer Familienplanung beantworten.  © Screenshot Instagram/charlotte_weise

Denn bei Instagram antwortete die Auswanderin jetzt auf die Nachfrage eines Fans, dass sie sich durchaus vorstellen könnte, bald mit ihrem Felix ein Baby zu bekommen. 

Aktuell sei sie zwar noch mit ihrem Studium beschäftigt, doch Anfang nächsten Jahres sei die vorerst letzte Klausur geschafft: "Und ja, vielleicht danach, mal sehen", erklärt sie. "Man weiß ja nie, ob es dann auch wirklich klappt, aber versuchen kann man es ja", so die Auswanderin. 

Die Frage nach möglichem Nachwuchs werde ihr immer wieder gestellt. Nicht zuletzt, weil Charlotte wenig davon hält, sich in unnatürlichen Instagram-Posen darzustellen. Sie zeigt ihren Körper lieber so, wie er ist, mal mit und mal ohne Bäuchlein. "Für Bauchspeck braucht man sich nicht schämen!", sagt Charlotte und ist damit für viele Fans ein wichtiges Vorbild (TAG24 berichtete). 

Schon fast regelmäßig erklärt das Model in ihren Storys daher mit einem Augenzwinkern, dass sie nicht schwanger sei, sondern lediglich gut gegessen habe. 

Vielleicht hat sie ja schon bald eine andere Antwort für ihre Follower parat... schließlich verriet die Influencerin auch erst kürzlich in einem YouTube-Video, dass sie sich eigentlich schon vor Jahren ein Kind gewünscht hätte. 

Charlotte und Felix wanderten gemeinsam nach Spanien aus

Seit mehr als fünf Jahren sind Charlotte und Felix inzwischen ein Paar, sie lernten sich ganz modern über die Dating-Plattform Tinder kennen. 

Eigentlich wollten sie zu der Zeit jeweils nur eine Affäre, verliebten sich dann aber doch ineinander. Sie hätten sofort gemerkt, wie ähnlich sie sich waren: "Dann waren wir auf einmal fest zusammen", so Charlotte. Vor rund einem Jahr wagten die Influencer dann gemeinsam den mutigen Schritt und wanderten von Hamburg nach Spanien aus. 

Inzwischen haben sich die beiden in einem Haus direkt am Strand nahe Barcelona eingerichtet und berichten ihren Followern täglich von ihrem Leben an der Mittelmeerküste. 

Titelfoto: Screenshot Instagram/charlotte_weise (Bildmontage)

Mehr zum Thema Instagram:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0