Instagram-Rekord: 94-jähriger Doku-Filmer wird Influencer

London (Großbritannien) - Soziale Medien sind nichts für ältere Menschen? Von wegen! Der Tierfilmer und Naturforscher David Attenborough (94) ist nun bei Instagram - und hat innerhalb weniger Stunden einen Weltrekord aufgestellt.

David Attenborough (94) hatte innerhalb weniger Stunden mehr als eine Million Follower auf Instagram.
David Attenborough (94) hatte innerhalb weniger Stunden mehr als eine Million Follower auf Instagram.  © Gian Ehrenzeller/KEYSTONE/dpa

Der britische Dokumentarfilmer ist bekannt für seine preisgekrönten Natur-Dokumentationen.

Seit kurzem ist er auch auf Instagram aktiv und hat es mit seinem ersten Post gleich ins Guinness-Buch der Rekorde geschafft.

Wie Guinness World Records mitteilte, brauchte Attenborough noch nicht einmal fünf Stunden, um eine Million Follower auf Instagram zu bekommen - Weltrekord!

Sein Account besteht seit vergangenem Donnerstag und hat mittlerweile fast vier Millionen Abonnenten.

Erster Instagram-Post von David Attenborough hat mittlerweile über 15 Millionen Aufrufe

Seit 60 Jahren trete er im Fernsehen und Radio auf, sagt der 94-Jährige. "Aber das ist mein erstes Mal auf Instagram". "Die Kontinente brennen, die Gletscher schmelzen, die Fische verschwinden aus unseren Ozeanen", erzählt Attenborough weiter und richtet einen alarmierenden Appell an seine Insta-Community.

Mit der für ihn "neuen Art der Kommunikation" will er auf Umweltschäden und eine drohende Klimakatastrophe aufmerksam zu machen. "Die Welt ist in Schwierigkeiten", heißt es vom Dokumentarfilmer.

David Attenborough: "The World is in trouble"

Bei der Betreuung seines Instagram-Accounts bekommt Attenborough übrigens Unterstützung.

So heißt es in dem Instagram-Post, dass der Account des 94-Jährigen gemeinsam mit den Machern des Dokumentarfilms "A Life on Our Planet" betrieben wird.

Titelfoto: Gian Ehrenzeller/KEYSTONE/dpa

Mehr zum Thema Instagram:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0