Frau will Followern was Wichtiges zeigen, doch ihre Katze interessiert das gar nicht

Netz - "Was machst du da?" scheint sich diese Katze zu fragen, als sie plötzlich mit in das Video ihrer Besitzerin stürmt.

Schockiert blickt die Katze in die Kamera, während ihre Besitzerin ihre Sportübungen macht.
Schockiert blickt die Katze in die Kamera, während ihre Besitzerin ihre Sportübungen macht.  © tiktok.com/runfoxxirun

Home Workouts können richtig anstrengend sein.

Man muss motiviert bleiben, obwohl im nächsten Zimmer schon das bequeme Sofa dazu einlädt, sich erstmal auszuruhen.

Die TikTok-Nutzerin runfoxxirun präsentiert auf ihrem Social-Media-Kanal kurze Sportübungen, die vor allem während der Corona-Pandemie dafür sorgen, dass man trotzdem halbwegs fit bleibt.

Inzwischen ist ihr Account allerdings eher für die lustigen Auftritte ihrer Katze bekannt, die regelmäßig dazwischen funkt, wenn runfoxxirun ihre Videos aufnimmt.

In einem Clip zeigt die Userin gerade eine Übung, um die Beinmuskulatur zu straffen.

Wie aus dem nichts kommt plötzlich ihr Vierbeiner angerannt und positioniert sich vor der Kamera.

Verwirrt starrt das Kätzchen mit weit aufgerissenen Augen direkt in die Kamera.

Dann blickt sie entgeistert nach oben, als ob sie etwas suchen würde.

Die Katze liebt es, die TikTok-Videos ihrer Besitzerin zu fotobomben

Der Vierbeiner hat offenbar Spaß daran, die Videos ihrer Besitzerin zu fotobomben.
Der Vierbeiner hat offenbar Spaß daran, die Videos ihrer Besitzerin zu fotobomben.  © tiktok.com/runfoxxirun

Im Hintergrund sieht man ihre Besitzerin lächelnd ihre Übung weiter ausführen.

"Hallo, hallo ich bin nicht dort, wo ich sein sollte" lautet der Titel des Videos und passt perfekt auf das Verhalten des Tieres.

Über 51.000 Likes erhielt der lustige Clip bisher.

Doch es ist nicht das erste Video, in das sich die Katze reingeschmuggelt hat.

Inzwischen hat TikTok-Nutzerin runfoxxirun eine ganze Reihe von Beiträgen hochgeladen, in denen der Vierbeiner durch das Kamerabild flitzt.

Offenbar steht ihre Katze gerne im Mittelpunkt.

In einem anderen Video macht die Katzen-Besitzerin gerade eine Plank-Challenge, während ihr Tier sekundenlang vor ihr steht und wie versteinert wirkt.

Wie aus dem Nichts springt der Vierbeiner die Kamera an und hält sich an ihr fest.

Die Nutzer auf TikTok haben eine Menge Spaß an den Auftritten der Fellnase.

"Ich liebe sein süßes Gesicht. Er achtet darauf, im Mittelpunkt zu stehen🤣😂😍", schreibt eine Userin.

"Liebe diese Katze 😊" zeigt sich ein anderer Kommentator begeistert von dem Tier.

Wie gut, dass runfoxxirun noch eine Menge weiterer Videos von ihrem putzigen Vierbeiner bereit hält.

Titelfoto: tiktok.com/runfoxxirun

Mehr zum Thema Internet:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0