Kult-Kommentator begeistert das Netz: Mo Salah zum TSV 1860 München?

München - Kult-Kommentator Robby Hunke (36) sorgt auch in der fußballfreien Zeit für beste Unterhaltung mit seinen Quarantäne-Übertragungen. Jetzt will er LFC-Star Mohamed Salah (27) in München gesichtet haben. Ist der Ägypter etwa in Verhandlungen mit dem TSV 1860?

Mohamed Salah von Liverpool.
Mohamed Salah von Liverpool.  © Jon Super/AP/dpa

Normalerweise kommentiert der DAZN-Kommentator das Geschehen vor seinem Fenster in der Kölner Innenstadt. Anlässlich seines Besuchs beim "Doppelpass" hatte er nun aber die Möglichkeit, die aktuelle Situation in München einzufangen. 

Und plötzlich erspäht der Fußball-Fachmann doch tatsächlich einen vermeintlichen Superstar aus der Premier League: Mo Salah! 

"Es ist nicht zu fassen. Was macht der hier?", merkt Robby Hunke begeistert an. Ob er wohl für Vertragsverhandlungen in die bayerische Landeshauptstadt gereist ist, fragt sich der 36-Jährige - etwa sogar mit dem Drittligisten TSV 1860 München?

In Wirklichkeit handelt es sich hier natürlich nicht um den Stürmerstar vom FC Liverpool, sondern um einen Spaziergänger mit ähnlicher Frisur wie der Ägypter. 

Von seinen Followern auf Instagram erhält Robby Hunke für sein witziges Video viel Zuspruch. "Was für eine tolle Abwechslung und Aufmunterung! Mach' bitte weiter!" und "Danke für deine großartigen, lustigen Kommentare - du bringst mich zum Lachen, in einer Zeit in der dies ein äußerst rares Gut ist", kommentieren sie unter dem Video

Auch Löwen-Legende Benny Lauth machte bei dem Scherz-Video mit. Er ist sich sicher, mit Mo Salah gelingt den Sechzgern der Durchmarsch in die erste Liga. 

Titelfoto: Jon Super/AP/dpa

Mehr zum Thema Internet:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0