Mutter fordert Frau in Bikini wütend auf, sich zu bedecken, weil ihre Söhne sie anstarren

Netz - Sobald es heiß draußen wird, holen Frauen ihre Bikinis aus dem Schrank. Um möglichst viel Bräune abzubekommen, griff eine Sonnenanbeterin zu einem besonders knappen Exemplar. Dabei hat sie jedoch nicht mit der wütenden Reaktion einer vorbei laufenden Mutter gerechnet.

Die Unbekannte empfand Aureas Bikini als zu freizügig.
Die Unbekannte empfand Aureas Bikini als zu freizügig.  © tiktok.com/@aureaaaaaaa4

TikTok-Nutzerin Aurea war gerade dabei ein Video am Freedom Lake in LaGrange zu filmen, als eine Unbekannte auf sie zu gestürmt kam.

Die wütende Frau störte ein besonderes Detail am Auftreten der Mittzwanzigerin: Ihr knapper Bikini!

"Bedeck deinen Arsch", sagte sie mit wütender Stimmlage zu Aurea und fügt hinzu:"Du kannst hier nicht nackt an einem Strand rum laufen!"

Offensichtlich verwirrt von der Reaktion der Dame weiß die TikTokerin nicht so recht, was sie darauf antworten soll und sagt, dass sie doch Badebekleidung anhat.

Und es geht noch weiter: "Siehst du die Gruppe Jungs dort drüben? Das sind meine Söhne. Sie starren deinen Arsch an, der mitten an einem öffentlichen Platz aus deinem Bikini raushängt."

Dann setzt die Mutter noch einen drauf: "Brauchst du ein Paar kurze Hosen? Ich habe welche dabei!"

Die junge Frau entgegnet daraufhin nur: "Was meinst du damit?"

TikTok-Nutzerin Aurea bekommt im echten Leben und im Netz Zuspruch für ihren Bikini

Ihre TikTok-Follower stehen der jungen Frau bei und verstehen die Kritik an ihrem Outfit nicht.
Ihre TikTok-Follower stehen der jungen Frau bei und verstehen die Kritik an ihrem Outfit nicht.  © tiktok.com/@aureaaaaaaa4

"Ich meine damit, dass du deinen Arsch bedenken sollst. Danke!", schreit sie Aurea halb an, während diese fragt, ob es irgendwo eine Regel gibt, die dies besagt.

"Ja gibt es. Die heißt Erregung öffentlichen Ärgernisses. Du kannst nicht nackt an einem Strand herumlaufen. Das ist ein öffentlicher Platz", wiederholt die erzürnte ältere Dame und verschwindet daraufhin.

Die Influencerin berichtet danach, dass sie mehrere Mitarbeiter der Anlage gefragt hat, ob ihr Outfit zu freizügig sei und alle hätten es verneint. Unter dem Clip erntet Aurea eine Menge Zuspruch. "Warum ist es immer die Schuld der Mädchen? Bring den Jungs etwas mehr Respekt bei", stellt sich eine Userin auf ihre Seite. "Sag ihr, sie soll ihre Jungs unter Kontrolle bekommen", meint eine andere.

Auf ihrem TikTok-Kanal setzt sich die junge Frau regelmäßig mit dem Themen Sexismus und Feminismus auseinander und will ihre Follower darüber aufklären.

Titelfoto: tiktok.com/@aureaaaaaaa4

Mehr zum Thema Internet:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0