London: Auto fährt in Polizeiwache, Mann festgenommen!

London - Ermittler haben im Norden von London einen Mann festgenommen, nachdem ein Auto in eine Polizeiwache gefahren war. Er sei im Zusammenhang mit dem Vorfall festgenommen worden, teilte die Metropolitan Police am Mittwochabend mit. 

Die Polizeistation musste evakuiert werden (Symbolbild).
Die Polizeistation musste evakuiert werden (Symbolbild).  © 123RF / Philippe Halle

Zuvor war gegen 19 Uhr ein Auto in das Gebäude der Wache gekracht. 

Ein Augenzeuge berichtete der britischen Nachrichtenagentur, er habe "Schreie, einen lauten Crash und Sirenen von überall" gehört.

Das Fahrzeug werde von Spezialisten untersucht, hieß es in der Mitteilung der Polizei

"Zu diesem Zeitpunkt haben wir keine Hinweise auf Verletzte." Kräfte von Feuerwehr und Polizei seien vor Ort im Einsatz, die Polizeistation sei evakuiert worden. 


Die Hintergründe des Vorfalls und Details zum Festgenommenen blieben zunächst unklar.

Titelfoto: 123RF / Philippe Halle

Mehr zum Thema Nachrichten aus aller Welt:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0