Mega-Brand auf Parkplatz: Mehr als 80 Fahrzeuge zerstört!

Delhi (Indien) - Auf einem Parkplatz der indischen Metropole Delhi kam es zu einem verheerenden Großbrand. Zahlreiche Fahrzeuge brannten vollständig aus.

Bei dem Inferno auf dem Parkplatz wurden zahlreiche Fahrzeuge komplett zerstört.
Bei dem Inferno auf dem Parkplatz wurden zahlreiche Fahrzeuge komplett zerstört.  © Twitter/amit shukla

Wie das lokale Medium "r9news" berichtete, breitete sich das Feuer am Mittwochvormittag (Ortszeit) aus.

Demnach wurden zehn Autos und 80 E-Rikschas durch das Feuer vollständig zerstört.

Der Parkplatz ist in unmittelbarer Nähe einer belebten Metro-Station.

Bandenkonflikt? Ein Toter nach Schüssen
Aus aller Welt Bandenkonflikt? Ein Toter nach Schüssen

Die lokale Feuerwehr war mit elf Löschzügen vor Ort und konnte den Brand schließlich unter Kontrolle bringen.

Personen kamen nach ersten Informationen nicht zu Schaden.

Die Feuerwehr kämpfte gegen die Flammen

Doch viele Fahrzeuge sind jetzt nur noch Schrott

Momentan ist noch völlig unklar, was den Brand verursacht hat. Doch auf dem Parkplatz befinden sich offenbar zahlreiche Auflade-Stationen für Elektroautos und E-Rikschas.

Twitter-User spekulieren, dass es in Folge eines unsachgemäßen Umgangs mit der Ladetechnik zu einem Kurzschluss kam, infolge dessen sich ein Brand entwickelte, der schnell außer Kontrolle geriet.

Titelfoto: Twitter/amit shukla

Mehr zum Thema Aus aller Welt: