Trächtige Katze geht in ein Krankenhaus, um ihre Babys zu bekommen

Bolu (Türkei) - Diese kleine schwarz-weiße Katze hat sich genau den richtigen Ort ausgesucht, um ihre kleinen Babys zur Welt zu bringen. Dafür, machte sie sich nämlich auf den Weg in ein Krankenhaus.

Die kleine Katze hatte ganz genau aufgepasst, wohin es Schwangere normalerweise verschlägt. (Symbolbild)
Die kleine Katze hatte ganz genau aufgepasst, wohin es Schwangere normalerweise verschlägt. (Symbolbild)  © 123Rf/lightpoet

Wie Daily Star berichtete, sei die trächtige Streuner-Katze am Mittwoch in ein Privatkrankenhaus in Bolu, in der Türkei, gelaufen und wurde dort von einigen Pflegekräften aufgefunden.

Diese empfingen sie zwar mit offenen Armen, konnten sie allerdings nicht behalten.

Zwar war es verdammt schlau von dem Samtpfötchen, ein Krankenhaus aufzusuchen (oder ein verdammt witziger Zufall), jedoch war eine Entbindung ausgeschlossen – Behandlungen waren schließlich leider den Menschen vorenthalten.

Ein Tierarzt musste somit verständigt werden, damit die Kleine abgeholt und in eine Praxis für Tiere gebracht werden konnte, um weiter behandelt zu werden.

Dort bekam sie kurz darauf ihre drei kleinen Kätzchen. Allen vieren soll es so weit gut gehen.

Was mit der jungen Katzenmutter und ihrem Nachwuchs nun passieren wird, ist noch unklar. Das Tierheim, in welchem sie sich derzeit befinden, schaut allerdings ganz sicher schon nach einem neuen Zuhause für die vier.

Titelfoto: 123Rf/lightpoet

Mehr zum Thema Aus aller Welt:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0