Frau wird beim Feiern bedrängt, Barkeeper kommt ihr mit einer cleveren Idee zu Hilfe

Tampa (USA) - Barkeeper Max Gutierrez wird in den sozialen Medien als Held gefeiert. Mit einer subtilen, aber cleveren Idee half er zwei weiblichen Gästen aus einer unangenehmen Situation heraus.

US-Amerikanerin Trinity Allie wurde in einer Bar bedrängt, doch der heldenhafte Barkeeper kümmerte sich um das Problem.
US-Amerikanerin Trinity Allie wurde in einer Bar bedrängt, doch der heldenhafte Barkeeper kümmerte sich um das Problem.  © Screenshot Twitter @trinityallie

Trinity Allie und ihre Freundin wollten eigentlich nur einen Drink in einer Bar in Tampa (Florida) genießen, als sie plötzlich unerwünschte Aufmerksamkeit von einem "aggressiven Creep" erhielten.

Ein seltsamer Mann kam den beiden Frauen unangenehm nahe und fing ein merkwürdiges Gespräch mit ihnen an.

Als Gutierrez sah, wie bedrängt sich die Damen fühlten, griff er zu einem einfallsreichen Trick: Er überreichte Trinity eine falsche Quittung mit einer handschriftlichen Notiz.

Nach tödlichen Schüssen im Kino: TikTok-Star (†19) verstorben
USA News Nach tödlichen Schüssen im Kino: TikTok-Star (†19) verstorben

"Wenn dieser Typ dich stört, lege deinen Pferdeschwanz auf deine andere Schulter und ich werde ihn entfernen lassen. Er bereitet mir Gänsehaut", schrieb Gutierrez, wie auf einem Foto zu sehen ist, das die Betroffene auf Twitter veröffentlichte.

"Echt die Art von Barkeeper, die jeder braucht", schrieb Trinity dazu. Sie verstand die geheime Botschaft sofort und gab Gutierrez das Zeichen.

"Am Ende musste er den Kerl buchstäblich anschreien", berichtete die junge Frau dem Mirror. "Er sagte: Du musst verf***t nochmal kapieren, dass diese Mädchen eindeutig nicht an dir interessiert sind." Daraufhin verließ der seltsame Kerl die Bar.

Barkeeper Max Gutierrez wird nach seinem Einsatz als Held gefeiert

Auf Reddit erklärte Max Gutierrez später, wie er durch die Jahre als Barkeeper gelernt hatte, die Körpersprache der Menschen zu verstehen und ab welchem Punkt sie sich möglicherweise unwohl fühlten.

Zum Abschluss konnten die Mädchen den heldenhaften Barkeeper noch dazu überreden, zusammen mit der Notiz für ein Foto zu posieren. Der entsprechende Tweet ging viral und Max Gutierrez dürfte nun jede Menge Fans - und hoffentlich gut zahlende Kundschaft - haben.

Titelfoto: Screenshot Twitter @trinityallie

Mehr zum Thema USA News: