Ehefrau entsetzt, als ihr Mann diesen Namen für das Baby vorschlägt

Netz - Sie hatte ihrem Mann mehr Verstand zugetraut und war völlig perplex, als er mit diesem Namensvorschlag für ihr gemeinsames Baby ankam.

Die werdende Mutter konnte es nicht glauben. Was hatte sich ihr Ehepartner nur bei diesem Namen gedacht? (Symbolbild)
Die werdende Mutter konnte es nicht glauben. Was hatte sich ihr Ehepartner nur bei diesem Namen gedacht? (Symbolbild)  © Antonio Guillem/123RF

Eine Frau, die anonym bleiben möchte, wandte sich mit der kuriosen Namensidee an die Reddit-Community.

Ihr Mann - ein echtes Mathe-Genie - wollte seiner Leidenschaft wohl besonderen Ausdruck verleihen und schlug daher allen Ernstes den Namen "Cube" (Würfel) vor.

Natürlich ging die Ehefrau erst von einem Scherz aus, bis sie feststellte, dass es ihr Lebenspartner ernst meinte.

"Ich mag Dylan, Jared und Loren, aber mein Mann schlug ernsthaft Cube vor, quasi als Referenz auf den Rubik's Cube. Ich sagte ihm, das wäre der dümmste Name überhaupt, doch er fand ihn einfach nur süß", schrieb die Nutzerin auf Reddit und hatte damit die Lacher auf ihrer Seite.

Mehr als 1700 andere User kommentierten den Thread. Einer scherzte: "LOL, wer sein Kind wirklich nach einem Zauberwürfel benennen möchte, muss ein echter Blockkopf sein." Der Nächste ergänzte: "Das Kind wird sich irgendwann dafür rächen und seinem Vater ins Gesicht schlagen."

Weitere Nutzer meinten, sie hätten sich eine einfallsreichere Referenz auf die Mathematik erhofft. "Ich bin erstaunt, dass er aus 'Rubik's Cube' ausgerechnet den Teil wählt, der keinen Namen darstellt", amüsierte sich ein User. "Dann nennt ihn doch Rubik oder Ruben, das ist immer noch eine bessere Wahl als Cube", schlug ein Kommentator vor.

Der Ehemann schlug den Namen für das Kind in Anlehnung an den Rubik's Cube - ein dreidimensionales Puzzle - vor.
Der Ehemann schlug den Namen für das Kind in Anlehnung an den Rubik's Cube - ein dreidimensionales Puzzle - vor.  © Bernd Thissen/dpa

Mit welchem Namen der Junge nun tatsächlich auf die Welt kommen wird, steht noch nicht fest. Man kann aber getrost davon ausgehen, dass die werdende Mutter den bizarren Namensvorschlag ihres Ehepartners keinesfalls akzeptieren wird.

Titelfoto: Antonio Guillem/123RF

Mehr zum Thema Baby:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0