Frau wacht mit Bauchschmerzen auf – wenige Stunden später ist sie Mutter

Gateshead (England) - Fünf Festivals, etliche Partys und ganz viel Alkohol – Sally Smith erlebte im Jahr 2019 den besten Sommer ihres Lebens! Was die 23-Jährige allerdings nicht wusste: Die gesamte Zeit über war sie schwanger mit ihrem ersten Kind!

Sommer 2019: die beste Zeit ihres Lebens! (Symbolbild)
Sommer 2019: die beste Zeit ihres Lebens! (Symbolbild)  © 123rf/nutthasethv

Unfassbar! Wie die junge Frau internationalen Medien gegenüber berichtete, hatte sie immerzu verhütet, bekam regelmäßig ihre Periode und trug die gesamte Zeit über die gleiche Kleidergröße.

Von einer Schwangerschaft fehlte weit und breit jede Spur.

Und so durchlebte sie die "Zeit ihres Lebens" – Festivals, Bars und Partys. Bis heute bezeichnet sie den Sommer als den besten überhaupt.

Frau wacht mit Bauchschmerzen auf und wird unerwartet Mutter
Baby Frau wacht mit Bauchschmerzen auf und wird unerwartet Mutter

Zwar wurde ihr, nachdem sie Alkohol getrunken hatte, immer etwas schlecht. Jedoch schob sie das – nun ja, auf den Alkohol.

Zwischenzeitlich bekam sie für etwa einen Monat unglaublich starke Rückenschmerzen, jedoch hob sie auf Arbeit schwere Fässer und dachte, dass es daran lag.

"Ich hatte einfach immer eine Erklärung für alles."

Und dann, eines Tages im März des vergangenen Jahres, wachte sie plötzlich mit unglaublichen Magenschmerzen auf. Ihre Schwester wählte den Notruf – und dann folgte der Schock.

Als die Sanitäter bei ihr zu Hause ankamen, hatten sie überraschende Neuigkeiten: Sie würde jetzt ein Baby bekommen.

Kaum hielt sie ihr Baby in den Armen, war alles in Ordnung

Eine waschechte Kinderüberraschung: Sally Smith (23) wurde vollkommen unerwartet Mama. (Symbolbild)
Eine waschechte Kinderüberraschung: Sally Smith (23) wurde vollkommen unerwartet Mama. (Symbolbild)  © 123RF/serrnovik

"Ich hätte erwartet, dass ich ausflippe, aber ich war so ruhig und dachte nur: 'Okay, ich muss das jetzt hinter mich bringen und um alles andere kümmern wir uns später'", erinnert sich Sally heute noch.

Sie stiegen also in den Rettungswagen und kurz darauf, um 13.50 Uhr, auf dem Parkplatz des Krankenhauses, gebar die 23-Jährige auch schon ihren kleinen Jungen.

"Es war einfach das Surrealste, was ich je erlebt habe."

"Little Mix"-Sängerin Perrie Edwards und Liverpool-Profi sind zum ersten Mal Eltern geworden
Baby "Little Mix"-Sängerin Perrie Edwards und Liverpool-Profi sind zum ersten Mal Eltern geworden

Daraufhin setzte die Panik ein. Sally war komplett überfordert. Sie war doch erst 23 Jahre alt. Wie um alles in der Welt sollte sie sich um ein Kind kümmern?

Kaum hielt sie den kleinen Gabriel jedoch in ihren Armen, war mit einem Mal alles in Ordnung und sie überkam eine unglaubliche Ruhe: "Sobald ich ihn im Arm hielt, war ich von Liebe erfüllt."

Daraufhin war es an der Zeit ihren Freunden, ihrer Familie und vor allem ihrem Ex-Freund von der unerwarteten Nachricht zu berichten. Und siehe da: Von allen Seiten hagelte es Unterstützung.

Heute ist der kleine Gabe, so sein Spitzname, bereits ein Jahr alt und Sally ist noch immer komplett vernarrt: "Er ist das beste, was mir je passiert ist."

Titelfoto: 123RF/serrnovik

Mehr zum Thema Baby: